Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare

20 wichtigste Änderungen im Vergaberecht unterhalb der Schwellenwerte nach der UVgO




Die größte Reform des Vergaberechts seit über zehn Jahren erreicht den Unterschwellenbereich. Rund ein Jahr nach Inkrafttreten des neu gefassten Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen und der neuen Vergabeverordnung wurde am 7. Februar 2017 die Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) im Bundesanzeiger veröffentlicht. Sie wird ab ihrem Inkrafttreten die tägliche Vergabepraxis bei der Beschaffung von Lieferungen und Dienstleistungen unterhalb des Schwellenwertes bestimmen.

Was Auftraggeber und Bieter zu beachten haben, zeigen wir in unserem Seminar "Die 20 wichtigsten Änderungen im Vergaberecht unterhalb der Schwellenwerte nach der UVgO" in Zusammenarbeit mit dem BehördenSpiegel.

Themenüberblick

  1. Struktur der UVgO
  2. Stand der Inkraftsetzung der UVgO in Bund und Ländern: Ab wann ist die UVgO anzuwenden?
  3. Persönlicher Anwendungsbereich: Wer muss die UVgO anwenden?
  4. Sachlicher Anwendungsbereich: Welche Leistungen erfasst die UVgO?
  5. Neue Ausnahmetatbestände für Inhouse-Vergaben und öffentlich-öffentliche Zusammenarbeit
  6. Weitere Ausnahmetatbestände
  7. Verfahrensarten
  8. Wahl der Verfahrensart: Ausnahmetatbestände für Beschränkte Ausschreibung und Verhandlungsvergabe
  9. E-Vergabe; Form der Teilnahmeanträge und Angebote
  10. Bekanntmachung
  11. Vergabeunterlagen
  12. Ausschlussgründe und Selbstreinigung
  13. Eignungskriterien und Eignungsleihe
  14. Unteraufträge
  15. Zuschlagskriterien
  16. Nachforderung von Unterlagen
  17. Auftragsänderungen
  18. Vergabe von sozialen und anderen besonderen Dienstleistungen
  19. Vergabe von freiberuflichen Leistungen
  20. UVgO versus VOB/A

Referenten

  • Dr. Ute Jasper, Rechtsanwältin, Partnerin, Heuking Kühn Lüer Wojtek
  • Kirstin van de Sande, Rechtsanwältin, Heuking Kühn Lüer Wojtek

Termine und Veranstaltungsorte

 Weitere Informationen folgen in Kürze.

Termine

31.03.2017
Düsseldorf
05.05.2017
Hamburg
09.06.2017
Berlin
14.07.2017
München
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK