Beschaffung von Personaldienstleistungen




zurück zur Übersicht

In Kooperation mit dem FORUM Institut laden wir Sie herzlich zum Online-Praxisseminar & Workshop "Beschaffung von Personaldienstleistungen" ein.

Behörden, GmbHs in öffentlicher Hand, Institute und andere öffentliche Auftraggeber benötigen häufg personelle Unterstützung, um Projektaufgaben zu erfüllen, Leistungsspitzen abzudecken oder Leistungen außerhalb des eigenen Kernbereichs ausführen zu können. Dabei tauchen immer wieder schwierige Rechtsfragen und Abgrenzungsprobleme auf. Nach dem Seminar können Sie die unterschiedlichen Vertragstypen voneinander abgrenzen und die in Frage kommenden Beschaffungsmodelle passend für Ihren Bedarf auswählen. Sie kennen Risikofaktoren wie Scheinselbständigkeit und können vergaberechtliche Grenzfälle in ihren Konsequenzen richtig beurteilen. Das aktuelle Thema Arbeitnehmerüberlassung wissen Sie nach dem Webcast ebenfalls nach aktuellem Rechtsstand in Ihrer Praxis zu behandeln.

Das Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus Vergabestellen bzw. dem Einkauf, die Personaldienstleistungen für ihren Arbeitgeber beschaffen müssen. Als Pendant dazu sind Fach- und Führungskräfte von Personaldienstleistungsunternehmen angesprochen, die entsprechende Ausschreibungen bearbeiten und für den Inhalt der Angebote verantwortlich sind. Vergaberechtliche Vorkenntnisse sind erforderlich.

Themen

  • Welche Vertragstypen gibt es? Wie grenzt man sie ab?
  • Beschaffungsmodelle für Personaldienstleistungen
  • Grenzfälle aus der Praxis, u. a. Vertragsklauseln für Folgen von COVID-19
  • Vertragsgestaltung: Workshopeinheit anhand von Praxisfällen
  • Anforderungen an die Bieter und die Vergabe

Referenten

  • Dr. Wolfgang G. Renner, LL.M., Rechtsanwalt und Partner, Heuking Kühn Lüer Wojtek
  • Doris Oestreich, Teamleitung Vergabestelle, IT Baden-Württemberg (BITBW)

Termin

  • Dienstag, 31. August 2021, 9.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung

Die Anmeldegebühren betragen € 1.020,- zzgl. gesetzl. MwSt. 
inkl. Vitalpause, hochwertige Dokumentation und ein Zertifikat zum Downloaden.

Bitte verwenden Sie für Ihre Buchung folgenden Link.
Dieser Link beinhaltet für unsere Mandanten einen Rabatt in Höhe von 10%.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Programm Flyer.

Termine

31.08.2021
Online
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK