Deutscher Kartellrechtstag 2020




zurück zur Übersicht

10. GWB-Novelle, Corona sowie EU-Level Playing Field-Instruments und deren Auswirkungen auf die Unternehmenspraxis

Im Rahmen der EUROFORUM Jahrestagung „Deutscher Kartellrechtstag“ werden vom 28. September bis 29. September 2020 die Auswirkungen des aktuellen Gesetzesentwurf für das GWB Digitalisierungsgesetz auf die Unternehmenspraxis erläutert und diskutiert.

Dr. Rainer Velte, Rechtsanwalt und Partner bei Heuking Kühn Lüer Wojtek wird am 28. September von von 13.10 - 13.45 Uhr einen Vortrag zum Thema "Kartellrecht im Gesundheitswesen vor dem Hintergrund von 10. GWB-Novelle und Corona-Krise" halten.

Das gesamte Programm der Konferenz haben wir hier für Sie verlinkt.

Weitere inhaltliche Informationen und Informationen zur Anmeldung finden Sie auf der Website von Euroforum.

Termine

28.09. - 29.09.2020

Praxisgruppen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK