Ihre Kanzlei für Automotive und New Mobility

Die globale Automobilindustrie steht vor größeren Herausforderungen als je zuvor in ihrer Geschichte:
Sie befindet sich derzeit in einem grundlegenden Wandel, dessen Treiber E-Mobilität, Carsharing, Connectivity und autonomes Fahren sind. Neue Anforderungen an ökologische Nachhaltigkeit sowie die Digitalisierung und wechselnde Mobilitätsanforderungen stellen die bestehenden Geschäftsmodelle der Branche vor neue Herausforderungen.

Darüber hinaus treten neue Anbieter auf dem Markt auf. In dieser sich rasch verändernden Branche benötigen Kunden ausgewiesene Erfahrung im Bereich Automotive, um auf diesem wettbewerbsintensiven Markt bestehen zu können.

Wissen kompakt

Laden Sie sich unseren informativen Flyer zum Thema Automotive hier herunter (in englischer Sprache).

Download

Wir beraten Sie im Bereich Automotive

Die Rechtsanwälte unserer Sektorgruppe Automotive und New Mobility sind Kenner der Automobilindustrie – und das betrifft nicht nur den rechtlichen Bereich, sondern bezieht sich auch auf die Akteure und Verfahren der Branche. Wir bieten Investoren, Herstellern, Tier-1- und Tier-2-Lieferanten, Vertriebspartnern, Kfz-Händlern und Autohäusern eine umfassende Palette gerichtlicher und außergerichtlicher Leistungen in den Bereichen Gesellschafts- und Handelsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und Regulierungsrecht. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir branchenspezifische Lösungen entlang der Entwicklungs-, Produktions-, Liefer- und Vertriebsketten.

Sektorgruppe Automotive: Maßgeschneiderte Lösungen für die Automobilindustrie

Unsere einzigartige Expertise erlaubt es uns, Sie bei jedem Schritt des Produktlebenszyklus eines Kraftfahrzeugs zu beraten. Experten aus den Bereichen Gesellschafts- und Handelsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und Regulierungsrecht beantworten Ihre Fragen von den ersten Entwicklungsphasen über Konstruktion, Serienfertigung, Import und Export des Endprodukts bis hin zur Entsorgung. Darüber hinaus beraten wir in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts wie Unternehmenstransaktionen, arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, Reorganisationen oder Rechtsstreitigkeiten.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte in Automotive

Unsere Experten helfen Ihnen in folgenden Bereichen:

  • Produktsicherheit und Produkthaftung
  • Gewährleistungsfragen und Risiken einschließlich Rückrufaktionen
  • Einhaltung von Vorschriften in der Automobilindustrie
  • Import- und Exportkontrollen
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Patentverfolgung, Patentstreitigkeiten)
  • Internetsicherheit und Datenschutz
  • Finanzierungs- und Investitionsmöglichkeiten
  • Beratung bei M&A-Transaktionen
  • Arbeitsrechtliche Themen und Personalfragen
  • Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit
  • Restrukturierung, Reorganisation und Insolvenz
  • Öffentliche Aufträge und Ausschreibungen
  • Lizenzverträge
  • Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Mobilitätskonzepte
  • Handelsverträge, z.B. Lieferantenverträge, Entwicklungsverträge für neue Designs und Technologien, Vertriebsverträge, Logistik- und Subunternehmerverträge

 

Ausgewählte Automotive-Expertise

  • Beratung eines führenden Anbieters kommerzieller Software im Zusammenhang mit einem Datenintegrationsprojekt bei einem großen deutschen Automobilhersteller
  • Beratung eines Automobilherstellers bei einem Konsortialvertrag zur Standardisierung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge, einschließlich einer bedeutenden Anzahl großer Automobilhersteller, Zulieferer und Technologieunternehmen in Europa, Asien und den USA
  • Beratung eines führenden Start-ups – IT-basiertes After-Sales-Marketing für den Automobilsektor – bei Rahmenverträgen mit Automobilunternehmen und mit Marktforschern
  • Beratung eines britischen Automobilkonzerns in nicht-streitigen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes in Deutschland
  • Vertretung eines Patentinhabers in Bezug auf Kfz-Starterkabel in einem deutschen Patentverletzungsverfahren gegen einen österreichischen Wettbewerber
  • Beratung eines Marktführers im Bereich der Antriebstechnik in Markenangelegenheiten
  • Beratung eines US-Lieferanten bei Joint Ventures mit OEMs in Deutschland und Brasilien
  • Beratung eines Automobilherstellers bei der Übernahme eines deutschen Automobilzulieferers
  • Beratung eines Automobilzulieferers bei verschiedenen M&A-Transaktionen und der Gründung von Gemeinschaftsunternehmen
  • Beratung der schwedischen EasyPark Group und deren deutscher Tochtergesellschaft EasyPark GmbH bei dem Erwerb des deutschen Fintech-Unternehmens Mobile City GmbH
  • Beratung eines Automobilherstellers in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten
  • Beratung eines Automobilzulieferers bei der Bildung eines Aufsichtsrats mit Arbeitnehmerbeteiligung
  • Beratung eines Automobilherstellers auf dem Gebiet des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts
  • Beratung eines internationalen Tier-1-Automobilzulieferers bei der Übernahme aus der Insolvenz
  • Beratung eines internationalen Tier-1-Automobilzulieferers im Zusammenhang mit der Abwicklung von Werkzeugbestellungen in Insolvenzverfahren
  • Beratung eines japanischen Automobilzulieferers bei der Übernahme des Bereichs Motorsport vom Insolvenzverwalter
  • Vertretung eines Automobilzulieferers in einem Rechtsstreit mit seinem chinesischen Handelsvertreter
  • Beratung eines Automobilzulieferers in einem Streitfall mit einem großen internationalen Automobilzulieferer
  • Gesellschaftsrechtliche Beratung eines Automobilunternehmens im Rahmen der Verteidigung in einem öffentlichen Prozess wegen vorgeblicher Bestechung im geschäftlichen Verkehr
  • Beratung der ESWE Verkehrsgesellschaft mbH bei den größten europaweiten Ausschreibungen zur Lieferung von batteriebetriebenen Bussen und der für deren Betrieb erforderlichen Ladeinfrastruktur.
  • Beratung eines öffentlichen Verkehrsunternehmens bei einer europaweiten Ausschreibung zur Umwandlung von Hybridbussen in Elektrobusse, finanziert durch ein EU-Programm zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität.
  • Beratung von öffentlichen Dienstleistern bei der Finanzierung des öffentlichen Verkehrs und damit zusammenhängender Fragen
  • Beratung der Feuer Powertrain GmbH & Co. KG, einem führenden Hersteller von Kurbelwellen, zur Expansionsfinanzierung (Bau neuer Fabriken in Deutschland und USA, Expansion nach China) und zu einem Verbriefungsprogramm

Leidenschaft für komplexe Rechtsfragen

Wenn man die Fortschritte auf dem Gebiet vernetzter und autonomer Fahrzeuge betrachtet, so steht die heutige Gesellschaft vor wichtigen, aber auch komplexen Fragen rund um Sicherheit und Haftung. Die Vision, dass Menschen das Auto nicht mehr „steuern“ müssen, wird zu einem innovativen Meilenstein. In jedem Fall sind die folgenden Fragen zu beantworten: Wer ist für einen Unfall verantwortlich, der durch ein selbstfahrendes Auto verursacht wird? Und wie kann man sicherstellen, dass Daten betroffener Personen geschützt werden und Angriffe auf die Sicherheit im Internet keine Bedrohung darstellen? Und vor allem, wie sich Straßenverkehrsvorschriften entwickeln werden, wenn es um Themen wie fahrerlose Autos geht. Unsere Experten sind in der Lage, Sie sicher durch diese offenen Gewässer zu geleiten und für Ihren wirtschaftlichen Erfolg zu sorgen.

Ihre Ansprechpartner für Automotive

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK