Salaried Partner

Dr. Jürgen Wolters

Languages
German, English, Italian
Consulting focuses
  • Insurance Law
  • Insurance Supervisory Law
  • Insurance Distribution Law
  • Medical Liability Law

Vita

  • Admitted since 1997
  • Certified Specialist Lawyer in Insurance Law
  • Education an former activities
  • CEO of Haftpflichtkasse VVaG 01/2016-12/2017
  • Deputy Chairman of the Commission for Liability Claims of GDV 04/2016-12/2017
  • Member of the Trade and Industry Committee of GDV 04/2016-12/2017
  • Member of the Supervisory Board of Haftpflichtkasse VVaG 2011-2015
  • Partner at BLD Bach Langheid Dallmayr Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB 1997-2015
  • Lecturer at the Law Academy 2003
  • Lecturer at the Judges' Academy 2001
  • Doctorate at the Chair of Constitutional, Administrative and Financial Law, Johann Wolfgang Goethe University Frankfurt am Main 1995
  • Guest lecturer at the European Business School 1993
  • Legal clerkship at the Regional Court district of Wiesbaden 1992-1994
  • Studied law in Frankfurt am Main and Milan 1987-1991

Affiliations

  • Deutsche Gesellschaft für Vermögensschadenhaftpflicht - DGVH e.V. (Vorstandsvorsitzender)
  • International Bar Association (IBA)
  • German Bar Association (DAV)

Dr. Jürgen Wolters's Distinctions

Legal 500 EMEA 2021
Legal 500 Germany 2021

Publications

2018

Buchbesprechung: Ehlers/Broglie (Hrsg.), Arzthaftungsrecht, 3. Auflage München 2005
Versicherungswirtschaft 2005, 868

2013

Insolvenzen nach ESUG - Was sind die Folgen für Versicherungslösungen?
(Co-author Jörg Conradi), PHi Haftpflicht International - Recht & Versicherung 05/2013, pp. 176 ff.

2011

Versicherer kann für Falschberatung durch Versicherungsmakler haften, Besprechung von OLG Karlsruhe, Urteil vom 02.08.2011 - 12 U 173/10
together with lawyer Cathrin Hohlstein, GWR 2011, 424

2009

Buchbesprechung: Baumgärtel/Laumen/Prütting, Handbuch der Beweislast - Grundlagen
VersR 2009, 1054 ff.

2007

Anwaltshaftung und Kommunikationstechnik
VersR 2007, 738 ff.

2006

Risiken der IT-Branche
Versicherungswirtschaft 20/2006, 1714

2005

Rahmenbedingungen für die Versicherung von IT-Risiken (Co-Autoren Dr. Theo Langheid, Dr. Dirk Rupietta)
in: Handbuch zum E-Commerce, 2nd Edition 2005, Cologne 2005
Buchbesprechung: Ehlers (Hrsg.), Medizinisches Gutachten im Prozess, 3. Auflage München 2005
Versicherungswirtschaft 2005, 1977

1998

Der Fraktions-Status - Eine verfassungsrechtliche Neubestimmung
Baden-Baden 1998

Lectures

2018

Allgemeine Versicherungsbedingungen in der Vermögensschadenhaftpflicht
Allcura Fachakademie 2018

2013

Allgemeine Versicherungsbedingungen zur Vermögensschadenhaftpflicht
AVB, ALLCURA Fachakademie 2013
Risiko Anlageberatung - Neue Entwicklungen
ALLCURA Fachakademie 2013
Die Haftung in der gemischten Sozietät
(BHG VersR 2013, 102 ff.) - Grenzverschiebung?, 7. BLD-Meeting Vermögenshaftpflicht
Ausgewählte Deckungsfragen der Sozienhaftung
AXA Inhouse 2013

2012

Die Wirksamkeit der Sozienklausel
BLD-Meeting Vermögensschadenhaftpflicht 2012

2011

Risiko Anlageberatung - Neue Entwicklung
BLD-Meeting Vermögensschadenhaftpflicht 2011

2010

Neues bei der Partnerschaftsgesellschaft?
BLD-Meeting Vermögensschadenhaftpflicht 2010
Zwischen Rettung und Haftung - Der Insolvenzverwalter im Fokus
MunichRE Expertenforum Vermögensschadenhaftpflicht 2010
Die Anlageberatung im Haftfokus - Neue Entwicklungen in der Vermögensschadenhaftpflicht
Versicherungsforum 2010

2009

Die wissentliche Pflichtverletzung in der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung
Versicherungsforum 2009

2008

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung nach der VVG-Reform
Versicherungsforum 2008
Beratung ohne Ende? Der Versicherungsmakler nach der VVG-Reform
Versicherungsforum 2008
Beratungspflichten des Maklers nach der VVG-Reform
BLD Meeting 2008
Die Auswirkung der VVG-Reform auf die Pflichtversicherungen - Konsequenzen für die Berufsträger
Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft, Versicherungsrecht des Deutschen Anwaltsvereins, Berlin 2008
Haftungsfragen bei IT-Schäden
Swiss RE-Expertenforum IT- und Internetrisiken 2008
Hürden des Vermittlerrechts in der Vertriebspraxis
Vertriebskonferenz des Instituts für Versicherungswissenschaften e.V., Universität Leipzig 2008

2007

IT- und Internetrisiken
BLD IT-Meeting 2007

2006

Anwaltshaftung und Kommunikationstechnik
BLD Meeting 2006
Haftungstatbestände und Beweislastverteilung im Arzthaftungsrecht
Deutsche Richterakademie 2006
Thank you for your interest!
We'll get back to you as soon as possible.
An error occured!
Please try again later.

Questions?

Feel free to contact me directly:

Loading...

You are currently using an outdated and no longer supported browser (Internet Explorer). To ensure the best user experience and save you from possible problems, we recommend that you use a more modern browser.