Dr. Daniel H. Sharma (35) wechselt als Local..."> Dr. Daniel H. Sharma (35) wechselt als Local..."> Dr. Daniel H. Sharma (35) wechselt als Local..."> Dr. Daniel H. Sharma (35) wechselt als Local...">
Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
03-26-2009

Heuking Kühn Lüer Wojtek erweitert das Brüsseler Büro




Die Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek baut ihre Praxis in den Bereichen Kartell-/Europarecht, Dispute Resolution und Corporate Transactions in Brüssel aus. Dr. Daniel H. Sharma (35) wechselt als Local Partner in das Brüsseler Büro der Kanzlei.

Vor seinem Wechsel war er von 2001 bis 2006 bei Clifford Chance in Frankfurt und Brüssel tätig, sowie seit 2006 im Brüsseler Büro von Beiten Burkhardt, dort zuletzt als Salaried Partner.

Sharma ist auf die EG- und kartellrechtliche Beratung von Unternehmen spezialisiert und hat zusätzlich langjährige Erfahrung in der Vertretung von Mandanten in Schieds- und staatlichen Gerichtsverfahren. Darüber hinaus ist er ausgebildeter Mediator. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung und Vertretung von Mandanten bei Transaktionen und Streitigkeiten mit Bezug zu Indien. Dr. Sharma ist in zahlreichen europäisch-indischen Organisationen tätig, unter anderem als offizieller Repräsentant der Deutsch-Indischen Handelskammer bei der EU sowie als Director des Europe India Chamber of Commerce.

“Wir freuen uns, mit Herrn Dr. Sharma einen zusätzlichen ausgewiesenen Experten in den Bereichen EG-Recht und Dispute Resolution für unser Brüsseler Büro gewonnen zu haben. Mit seinen Schwerpunkten und Kontakten ergänzt er unsere bisherigen Aktivitäten ideal, gerade auch im Hinblick auf die zusätzliche Erweiterung des indischen Geschäfts der Kanzlei.”, sagt Gabrielle Williamson, Leiterin des Brüsseler Büros.

further news which may be of interest to you

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK