Beck Lehrgang Arbeitsrecht




Der Lehrgang gibt einen umfassenden Einblick in die Kernthemen des deutschen Arbeitsrechts. Neben den in der Praxis häufigen arbeitsrechtlichen Fragestellungen stellen die Referenten auch die wichtigsten Schnittstellen zu angrenzenden und (vermeintlich) unabhängigen Rechtsgebieten dar. Im Rahmen interessanter Fallkonstellationen vermittelt Ihnen der Lehrgang die große Systematik arbeitsrechtlicher Gestaltungsmöglichkeiten. Im direkten Austausch mit den Referenten und im Teilnehmerkreis gibt es die Gelegenheit, zahlreiche (Fall-)Fragen zur Diskussion zu stellen.

Themen

  • Grundlagen des deutschen Arbeitsrechts
  • Vertragsklauseln
  • Urlaubsrecht
  • Befristung und Teilzeit (TzBfG)
  • Auszeiten
  • Arbeitszeitrecht
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Mindestarbeitsbedingungen
  • Disziplinierung und Kündigungsrecht
  • Aufhebungsverträge
  • Tarifvertragsrecht
  • Betriebsübergang
  • Betriebsverfassungsrecht

Teilnehmer

  • Unternehmensjuristen, Leiter und Mitarbeiter von Personal- und Rechtsabteilungen, Geschäftsführer, Rechtsanwälte

Referenten

  • Bernd Weller, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Partner, Heuking Kühn Lüer Wojtek, Frankfurt
  • Astrid Wellhöner, LL.M. Eur., Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Partnerin, Heuking Kühn Lüer Wojtek, München

Termine und Veranstaltungsorte

  • 22. bis 24. Februar 2017, QGREENHOTEL by Meliá, Frankfurt
  • 23. bis 25. August 2017, Novotel München City, München

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung zu diesem Seminar der BeckAkademie finden Sie hier.

Event dates

02-22 - 02-24-2017
Frankfurt
08-23 - 08-25-2017
München
This website uses cookies. Please read our data protection provisions to learn more about how we use cookies and how you can change your privacy settings. OK