Der Gorch-Fock-Effekt – Wieviel Vergaberecht ist Chefsache? (Behörden Spiegel Seminar)




back to overview

Chancen und Haftungsrisiken für Führungskräfte und Vergabeverantwortliche

Einkauf, Beschaffung, Vergaben – darum kümmert sich der Chef selten selbst. Es sei denn, es handelt sich um ein Schlüssel-Projekt oder ein politisch wichtiges Ziel, wie den Rathaus-Ausbau, die lang versprochene Schulsanierung, das Theater, die Digitalisierung oder die Umstellung auf Elektro-Mobilität.

Solche Projekte stehen in der Öffentlichkeit und brauchen Chef-Steuerung. Termin- und Kostenrahmen müssen unbedingt eingehalten werden. Wie das geht, was man besser macht und noch besser bleiben lässt, erfahren Sie in einem exklusiven Seminar mit neuem Format. Sie fragen nicht nur die Referenten, sondern profitieren von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer.

Themen

  • Von Fehlern der anderen lernen: Welche Patzer führten zu Verfahren vor dem OLG Düsseldorf?
  • Gestaltungsspielräume: Sie glauben es nicht – was das Vergaberecht zulässt, obwohl Ihre Rechtsabteilung Bedenken hat.
  • Außergewöhnliche Lösungen aus der Praxis: „Wettbewerb“ zwischen Stadt und GmbH für den Schulbau
  • Außergewöhnliche Lösungen aus der Praxis: Vergabe trotz unklarer Terminlage
  • Außergewöhnliche Lösungen aus der Praxis: Wettbewerb um die beste technische Lösung
  • Außergewöhnliche Lösungen aus der Praxis: Systemvergabe statt Baustein-Einkauf – Elektrobusse

Referenten

  • Jochen Kieserling, Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH
  • Dr. Heinrich Labbert, Geschäftsführer der IPM Immobilien Projekt Management Düsseldorf GmbH und der SWD Städt. Wohnungsgesellschaft Düsseldorf mbH & Co. KG
  • Dr. Christine Maimann, Vorsitzende Richterin am Oberlandesgericht, Vergabesenat des OLG Düsseldorf
  • Vinko Telenta, Leiter Stabsstelle Recht/Vergaben der Verkehrsbund Rhein-Ruhr AöR
  • Dr. Ute Jasper, Rechtsanwältin, Partnerin Heuking Kühn Lüer Wojtek Düsseldorf
  • Kirstin van de Sande, Rechtsanwältin Heuking Kühn Lüer Wojtek Düsseldorf
  • Dr. Christopher Marx, Rechtsanwalt Heuking Kühn Lüer Wojtek Düsseldorf
  • Dr. Laurence Westen, Rechtsanwalt Heuking Kühn Lüer Wojtek Düsseldorf

Termin und Ort

  • 14. Februar 2020, 10:15 - 15:00 Uhr, Lindner Congress Hotel, Lütticher Straße 130, 40547 Düsseldorf

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer oder auf der Website des Behörden Spiegel.

 

 

Event dates

02-14-2020
Düsseldorf
This website uses cookies. Please read our data protection provisions to learn more about how we use cookies and how you can change your privacy settings. OK