|
Event

Arbeitsrecht für Arbeitgeber

Heuking Kühn Lüer Wojtek und die Beck Akademie laden Sie herzlich zum Seminar Arbeitsrecht für Arbeitgeber ein.

Das Arbeitsrecht beinhaltet eine fast unüberschaubare Anzahl von Regelungen und Gesetzen, die Sie als Arbeitgeber von der Anbahnung bis zum Ende eines Arbeitsverhältnisses Ihrer Mitarbeiter beachten müssen.

Das Seminar erläutert neben den grundlegenden Bestimmungen auch die typischen Problematiken, die im Verhältnis Arbeitgeber-Arbeitnehmer auftreten können. Es stellt zudem einzelne Pflichten und Sanktionen, die mit Konflikten im Arbeitsverhältnis einhergehen, praxisnah vor.

Profitieren Sie von Anregungen und Praxistipps für die tägliche Rechtsanwendung in Ihrem Unternehmen.

Themen

  • Anbahnung eines Arbeitsverhältnisses
  • Arbeitsvertrag 
  • Rund um das Arbeitsverhältnis
  • Abmahnung
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen  
  • Zeugnis
  • Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts
  • Wo kann ein Betriebsrat gebildet werden?
  • Kosten des Betriebsrats
  • Auswirkung des Betriebsratsamts auf das Arbeitsverhältnis
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Auskunftsansprüche des Betriebsrats
  • Betriebsvereinbarung 
  • Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten
  • Personelle Mitbestimmung
  • Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten

Referentin

  • Dr. Johan-Michel Menke, LL.M., Fachanwalt für Arbeitsrecht, Heuking Kühn Lüer Wojtek
  • Dr. Arietta von Stechow, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Heuking Kühn Lüer Wojtek

Termin & Veranstaltungsort

  • Dienstag - Mittwoch, 25. - 26. Oktober 2022 Hamburg, Crowne Plaza Hamburg City Alster
  • Tag 1: 10.00 - 18.00 Uhr
  • Tag 2: 09.00 - 17.00 Uhr (13 Zeitstunden nach § 15 FA)

Preis

Präsenz-Seminar: 1.199,– € zzgl. gesetzl. MwSt.   

Anmeldung

Melden Sie sich gerne auf der Website der Beck Akademie mit dem Formular zur bevorzugten Veranstaltung an.

Weitere Auskünfte erhalten Sie ebenfalls unter: 089 381 89-503

Appointments

10-25-2022 - 10-26-2022
Hamburg

Contact persons

Expertise

You are currently using an outdated and no longer supported browser (Internet Explorer). To ensure the best user experience and save you from possible problems, we recommend that you use a more modern browser.