Insurance Distribution Law

Der Vertrieb von Versicherungsprodukten geht mit einer Vielzahl rechtlicher Fragestellungen einher. Beginnend mit Wahl des passenden Vertriebssystems, sich fortsetzend mit der Ausgestaltung und fortlaufenden Anpassung der vertraglichen Grundlagen und endend mit der Abwicklung beendeter Vertragsverhältnisse – der Beratungsbedarf ist gleichbleibend hoch.

In unserer Praxisgruppe beraten wir umfassend bei der rechtskonformen Ausgestaltung von Vertriebsvereinbarungen und deren Umsetzung in der Praxis. Dies umfasst auch die Ausarbeitung interessengerechter Provisionsregelungen. Ebenso stehen wir unseren Mandanten bei der Weiterentwicklung bestehender Vertriebssysteme und deren Anpassung an geänderte Rechtsgrundlagen beratend zur Seite. Gleiches gilt für die Abwicklung von beendeten Vertriebsverträgen unter Berücksichtigung etwaig bestehender Ausgleichsansprüche.

Bei auftretenden arbeits-, steuer- oder kartellrechtlichen Fragestellungen sind wir als „Full-Service-Kanzlei“ stets in der Lage, auf die Expertise unserer Kollegen aus den betroffenen Rechtsgebieten zurückzugreifen. In Fällen mit Auslandsbezug profitieren unsere Mandanten zudem von unserem internationalen Netzwerk.

Einschlägige Erfahrungen bei der außergerichtlichen, gerichtlichen und schiedsgerichtlichen Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen mit versicherungsvertrieblichem Hintergrund runden unsere Expertise in diesem Rechtsgebiet ab.

The following Practice Groups are dedicated primarily to the field Insurance Distribution Law

Lawyers in this Area of practice

back to overview

Find your expertise


This website uses cookies. Please read our data protection provisions to learn more about how we use cookies and how you can change your privacy settings. OK