|

Partner

Prof. Dr. Wilhelm Moll, LL.M. (University of California at Berkeley)

Sprachen
Deutsch, Englisch
Praxisgruppen/Expertise
Beratungsschwerpunkte
  • Arbeitsrecht
  • Betriebsübergang
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Compliance
  • Restrukturierung
  • Tarifrecht
  • Vorstands- und Geschäftsführerdienstverträge
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Honorarprofessor an der Universität zu Köln
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Zugelassen seit 1982
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität zu Köln 1979-1981
  • University of California at Berkeley, School of LawLL.M. 1981
  • Zweites jur. Staatsexamen 1979
  • Dr. jur. 1977
  • Erstes jur. Staatsexamen 1975
  • Universitäten Marburg und Köln

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV
  • Boalt Hall Alumni Association (BHAA) 
  • Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV) 
  • Deutscher Arbeitsgerichtsverband e.V. 
  • Deutscher Juristentag e.V. (DJT) 
  • European Employment Lawyers Association (EELA)   
  • International Bar Association (IBA)

Auszeichnungen von Prof. Dr. Wilhelm Moll

WWL Germany 2022
Best Lawyers 2022
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2021
WWL Germany 2021
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2020
Best Lawyers 2021
kanzleimonitor 2019/2020
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2019
Best Lawyers 2020
Who's Who Legal 2019
kanzleimonitor 2018/2019
Who's Who 2018 Labour & Employment
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2018
Best Lawyers 2019
kanzleimonitor 2017/2018
Who's Who Legal 2018
Who's Who Legal 2017
Best Lawyers 2018
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2017
Legal 500 EMEA 2017
Chambers Europe 2017
Legal 500 Deutschland 2017
Who's Who Legal 2017
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/2017
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2016
Best Lawyers 2017
Legal 500 EMEA 2016
Chambers Europe 2016
Who is Who Legal Germany 2016
Legal 500 Deutschland 2016
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/2016
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2015
Legal 500 EMEA 2015
Chambers Europe 2015
Legal 500 Deutschland 2015
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2014/2015
Chambers Europe 2014
Best Lawyers 2014
Who is Who Legal Germany 2014
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2013/2014

Veröffentlichungen

Herausgeber/Mit-Herausgeber

  • "Münchener Anwaltshandbuch Arbeitsrecht", 5. Auflage 2021
  • "Der Tarifvertrag", Henssler/Moll/Bepler (Hrsg.), 2. Auflage 2016
  • "Festschrift für Hans-Jochem Lüer zum 70. Geburtstag", 2008 
  • "Kündigung und Kündigungsschutz im Betrieb", Henssler/Moll (Hrsg.), 2000 
  • "MDR Monatsschrift für Deutsches Recht, Zeitschrift für die Zivilrechtspraxis"
  • "RdA Recht der Arbeit, Zeitschrift für die Wissenschaft und Praxis des gesamten Arbeitsrechts"

 Autor/Mitautor

  • "Anzeige von Massenentlassungen in der Insolvenz?", in: Festschrift für Stefan Schmid, 2022, S. 219-224
  • "Arbeitnehmerbindung durch Sondervergütungen“, in: Festschrift für Ulrich Preis, 2021, S. 875-889
  • 'Betriebsbegriff im Massenentlassungsrecht und Rechtsfolgen fehlerhafter Massenentlassungsanzeigen", RdA 2021, S. 49-57
  • "Kommentierung der §§ 322-325 UmwG", in: Henssler/Strohn (Hrsg.), Gesellschaftsrecht, 5. Auflage 2021
  • "Das Anstellungsverhältnis des GmbH-Geschäftsführers", in: Moll (Hrsg.), Münchener Anwaltshandbuch Arbeitsrecht, 5. Auflage 2021, S. 3031 ff.
  • "Kommentierung der §§ 17-26 KSchG", in: Ascheid/Preis/Schmidt (Hrsg.), Kündigungsrecht, 6. Auflage 2021
  • "AGB-Kontrolle vorformulierter Arbeitsbedingungen", 2. Auflage 2020 (Henssler/Moll)
  • "Zur Verwertung betriebsverfassungswidrig erlangter Informationen“, in: Festschrift 100 Jahre Betriebsverfassungsrecht, 2020, S. 497-508
  • "Organisations- und Überwachungspflichten und Gesetzesvorrang nach § 87 Abs. 1 Eingangssatz BetrVG“, RdA 2019, S. 287-290
  • "Begründung einer Gesamtzusage nach unwirksamer Betriebsvereinbarung“, RdA 2019, S. 229-235
  • „Elternzeit und Massenentlassung“, in: Festschrift für Heinz Josef Willemsen, 2018, S. 319-329
  • "Heilung von Unterrichtungsmängeln im Rahmen des Konsultationsverfahrens nach § 17 Abs. 2 KSchG“, RdA 2018, S. 57-61 (Moll/Katerndahl)
  • "Unterrichtung und Widerspruchsrecht der Arbeitnehmer bei mehreren Betriebsübergängen", RdA 2017, S. 324-332 (Moll/Katerndahl)
  • "Kündigungsbeschränkungen und § 113 InsO", in: Festschrift für Klaus Pannen, 2017, S. 533-545
  • "Der Sanierungstarifvertrag", in: Henssler/Moll/Bepler (Hrsg.), 2. Auflage 2016
  • "Arbeitsrechtliche Aspekte der Sanierung: Personalabbau; Arbeitsrecht der Liquidation; Arbeitsrechtliche Befugnisse des vorläufigen Insolvenzverwalters; Arbeitsrecht im eröffneten Insolvenzverfahren; Arbeitnehmerbeteiligung im Insolvenzplanverfahren", in: Schmidt/Uhlenbruck (Hrsg.), Die GmbH in Krise, Sanierung und Insolvenz, 5. Auflage 2016
  • "Entgeltumwandlung und Tarifentgelt", RdA 2016, S. 97-101
  • "Ein Jahr Mindestlohngesetz – Praktische Erfahrungen und neue Perspektiven", MDR 2016, Seite 624 ff. (Moll/Päßler/Reich)
  • „Wen oder was schützt das (Urlaubs-)Recht?“, in: Festheft für Peter Hanau, RdA 2015, S. 239-240
  • "Die ergänzende Vertragsauslegung bei Unwirksamkeit arbeitsvertraglicher Formularbedingungen", in: Festschrift Kübler, 2015, S. 415-429
  • "Deutscher Mindestlohn auf der 'Durchreise'?", DB 2015, S. 555-560 (Moll/Katerndahl)
  • "Der gesetzliche Mindestlohn - Grundzüge, Praxisprobleme und Risiken", MDR 2015, S. 125-130 (Moll/Päßler/Reich)
  • "Personalführung durch Dritte", in: Festschrift Wank, 2014, S. 375-382
  • "Zum Verhältnis zwischen Interessenausgleichs- und Massenentlassungsanzeigeverfahren", RdA 2013, S. 159-166 (Moll/Katerndahl)
  • "Betriebliche Bündnisse", in: Festschrift Bepler, 2012, S. 425-437
  • "Pauschale Zahlungen an Betriebsräte?", NZA 2012, S. 57-62 (Moll/Roebers)
  • "Vorstandsvergütung in der Krise", in: Festschrift Wellensiek, 2011, S.495-510
  • Diverse Entscheidungsanmerkungen (zuletzt): Anm. zu BAG 13.06.2019 - 6 AZR 459/18, AP Nr. 55 zu § 17 KSchG 1969
    und Anm. zu BAG 26.11.2020 - 8 AZR 58/20, AP Nr. 7 zu § 306 BGB

Veranstaltungen/Vorträge 2021/2022

  • „Individualarbeitsrecht“, Sommersemester 2022, Masterstudiengang Wirtschaftsrecht, Universität zu Köln, 03. Juni 2022, 17. Juni 2022, 24. Juni 2022, 01. Juli 2022 jeweils von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr: Arbeitsverhältnis, Arbeitsvertragsinhalt (Pflichten des Arbeitnehmers), Arbeitsvertragsinhalt (Pflichten des Arbeitgebers), Arbeitsvertragsinhalt (Typische Klauseln), Befristung, Arbeitnehmerdatenschutz, Kündigungsrecht, Betriebsübergang, Anstellungsverhältnis des GmbH-Geschäftsführers.

  • Individualarbeitsrecht“, Wintersemester 2021/2022, Masterstudiengang Wirtschaftsrecht, Universität zu Köln, 14. Januar 2022, 21. Januar 2022, 28. Januar 2022, 04. Februar 2022 jeweils von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr, Arbeitsverhältnis, Arbeitsvertragsinhalt (Pflichten des Arbeitnehmers), Arbeitsvertragsinhalt (Pflichten des Arbeitgebers), Arbeitsvertragsinhalt (Typische Klauseln), Befristung, Arbeitnehmerdatenschutz, Kündigungsrecht, Betriebsübergang, Anstellungsverhältnis des GmbH-Geschäftsführers.

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.