|

Der Weg ins Ausland

Viele unserer Anwälte haben im Ausland studiert oder dort berufliche Erfahrungen gesammelt. Vertrauen Sie bei Ihren Geschäften im Ausland der Expertise von Heuking Kühn Lüer Wojtek.

Heuking Kühn Lüer Wojtek ist eine Partnerschaft von über 400 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren mit acht Standorten in Deutschland und einem Büro in Zürich. Die Kanzlei ist damit eine der großen wirtschaftsberatenden deutschen Sozietäten. Wir betreuen internationale Mandate federführend und koordinieren die Arbeit in den unterschiedlichen Jurisdiktionen. International arbeiten wir auf Good-Friends-Basis mit führenden Kanzleien zusammen.

Besondere Regionen erfordern besondere Expertise. Unsere Desks können dabei unterstützen.

Unser Büro in der Schweiz

Heuking Kühn Lüer Wojtek ist mit einem interdisziplinären Team in der Schweiz vertreten und kombiniert schweizerisches Fachwissen mit der vollen Expertise einer Großkanzlei. Aus dem Zürcher Büro heraus beraten wir unsere Mandanten in Fragen des schweizerischen, deutschen und internationalen Rechts.

Weitere Informationen

Unser Leistungsangebot

Eine Übersicht unserer rechtlichen Expertise finden Sie in unserer Broschüre Rechtsmanagement.

Download

Ihre Ansprechpartner
Dr. Kai Bandilla
Sen Gao

China Desk

Mit dem China Desk von Heuking Kühn Lüer Wojtek tragen wir dem steigenden Beratungsbedarf sowie der besonderen Komplexität im Zusammenhang mit China Rechnung. Wir bieten Rechtsberatung und Geschäftsunterstützung sowohl für deutsche und europäische Mandanten auf dem chinesischen Markt, als auch für chinesische Klienten in Deutschland und Europa.

Weitere Informationen   Zur chinesischen Webseite

Ihre Ansprechpartner
Dr. Helge-Torsten Wöhlert
Dirk W. Kolvenbach
Dr. Stephan Degen, Maître en Droit

French Desk

Frankreich ist einer der engsten und wichtigsten Geschäftspartner Deutschlands. Heuking Kühn Lüer Wojtek betreut seit 35 Jahren deutsche Unternehmen im Frankreichgeschäft und französische Unternehmen bei ihren Aktivitäten in Deutschland. Alle Anwälte unseres "French Desk" haben in Frankreich studiert oder gearbeitet und verfügen über eine Kompetenz, die es erlaubt, passgenaue Lösungen für grenzüberschreitende Unternehmungen zwischen Deutschland und Frankreich anzubieten.

La France est l’un des plus proches et des plus importants partenaires économiques de l’Allemagne. Depuis 35 ans, Heuking Kühn Lüer Wojtek conseille des entreprises allemandes dans leurs activités en France et des entreprises françaises dans leurs activités en Allemagne. Tous les avocats de notre « équipe franco-allemande » ont étudié ou travaillé en France et possèdent donc tous les compétences leur permettant de proposer des solutions sur mesure pour les opérations transfrontalières entre la France et l’Allemagne.

Weitere Informationen   Flyer French Desk

Ihr Ansprechpartner
Dr. Martin Imhof

India Desk

Es herrscht Aufbruchstimmung in Indien. Mit der Kampagne "Make in India" möchte die indische Regierung ausländische ‎Investoren für die Wirtschaft und den Aufschwung Indiens gewinnen. Das Land treibt die Öffnung der eigenen Märkte für ausländische Investoren weiter voran und bietet diesen attraktive Rahmenbedingungen und Förderprogramme. Unsere Experten begleiten Sie bei Ihren Aktivitäten.

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner
Hironaga Kaneko

Japan Desk

Heuking Kühn Lüer Wojtek betreut japanische Unternehmen seit vielen Jahren umfassend bei ihrem Engagement in Deutschland und Europa. Als „Full Service“ Kanzlei reicht unser Beratungsspektrum von allen Fragen des Markteintritts, über die laufende Betreuung im Tagesgeschäft bis hin zu besonderen Situationen wie Ermittlungen der Kartell-, Zoll- oder Steuerbehörden.

Weitere Informationen  日本語での業務内容の紹介

Ihre Ansprechpartnerin
Anna Richter, LL.M.
Tatiana Vorotnitskaya

Russian / CIS Desk

Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Russland sowie anderen Ländern der GUS haben eine lange Tradition und ein erhebliches Entwicklungspotential. Wir beraten in russischer Sprache und bieten maßgeschneiderte Lösungen für grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen deutschen Unternehmen und Unternehmen aus Russland/Ländern der GUS an.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerinnen
Dr. Ali Sahin
Dr. H. Erdem Şişmangil, LL.M.

Turkey Desk

Die Türkische Wirtschaft ist eine der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften weltweit und belegt durch ihr nachhaltiges und konstantes Wachstum in den vergangenen 12 Jahren Rang 6 der Volkswirtschaften der Europäischen Union und Rang 16 der weltweiten Volkwirtschaften. Durch die im vergangenen Jahrzehnt durchgeführten Strukturreformen und die Angleichung der Rechtsysteme an das EU-Recht zählt die Türkei heute zu einem der größten Empfänger ausländischer Direktinvestitionen.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner
Dr. Kai Bandilla
Sen Gao

China Desk

Mit dem China Desk von Heuking Kühn Lüer Wojtek tragen wir dem steigenden Beratungsbedarf sowie der besonderen Komplexität im Zusammenhang mit China Rechnung. Wir bieten Rechtsberatung und Geschäftsunterstützung sowohl für deutsche und europäische Mandanten auf dem chinesischen Markt, als auch für chinesische Klienten in Deutschland und Europa.

Weitere Informationen   Zur chinesischen Webseite

Ihre Ansprechpartner
Dr. Helge-Torsten Wöhlert
Dirk W. Kolvenbach
Dr. Stephan Degen, Maître en Droit

French Desk

Frankreich ist einer der engsten und wichtigsten Geschäftspartner Deutschlands. Heuking Kühn Lüer Wojtek betreut seit 35 Jahren deutsche Unternehmen im Frankreichgeschäft und französische Unternehmen bei ihren Aktivitäten in Deutschland. Alle Anwälte unseres "French Desk" haben in Frankreich studiert oder gearbeitet und verfügen über eine Kompetenz, die es erlaubt, passgenaue Lösungen für grenzüberschreitende Unternehmungen zwischen Deutschland und Frankreich anzubieten.

La France est l’un des plus proches et des plus importants partenaires économiques de l’Allemagne. Depuis 35 ans, Heuking Kühn Lüer Wojtek conseille des entreprises allemandes dans leurs activités en France et des entreprises françaises dans leurs activités en Allemagne. Tous les avocats de notre « équipe franco-allemande » ont étudié ou travaillé en France et possèdent donc tous les compétences leur permettant de proposer des solutions sur mesure pour les opérations transfrontalières entre la France et l’Allemagne.

Weitere Informationen   Flyer French Desk

Ihr Ansprechpartner
Dr. Martin Imhof

India Desk

Es herrscht Aufbruchstimmung in Indien. Mit der Kampagne "Make in India" möchte die indische Regierung ausländische ‎Investoren für die Wirtschaft und den Aufschwung Indiens gewinnen. Das Land treibt die Öffnung der eigenen Märkte für ausländische Investoren weiter voran und bietet diesen attraktive Rahmenbedingungen und Förderprogramme. Unsere Experten begleiten Sie bei Ihren Aktivitäten.

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner
Hironaga Kaneko

Japan Desk

Heuking Kühn Lüer Wojtek betreut japanische Unternehmen seit vielen Jahren umfassend bei ihrem Engagement in Deutschland und Europa. Als „Full Service“ Kanzlei reicht unser Beratungsspektrum von allen Fragen des Markteintritts, über die laufende Betreuung im Tagesgeschäft bis hin zu besonderen Situationen wie Ermittlungen der Kartell-, Zoll- oder Steuerbehörden.

Weitere Informationen  日本語での業務内容の紹介

Ihre Ansprechpartnerin
Anna Richter, LL.M.
Tatiana Vorotnitskaya

Russian / CIS Desk

Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Russland sowie anderen Ländern der GUS haben eine lange Tradition und ein erhebliches Entwicklungspotential. Wir beraten in russischer Sprache und bieten maßgeschneiderte Lösungen für grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen deutschen Unternehmen und Unternehmen aus Russland/Ländern der GUS an.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerinnen
Dr. Ali Sahin
Dr. H. Erdem Şişmangil, LL.M.

Turkey Desk

Die Türkische Wirtschaft ist eine der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften weltweit und belegt durch ihr nachhaltiges und konstantes Wachstum in den vergangenen 12 Jahren Rang 6 der Volkswirtschaften der Europäischen Union und Rang 16 der weltweiten Volkwirtschaften. Durch die im vergangenen Jahrzehnt durchgeführten Strukturreformen und die Angleichung der Rechtsysteme an das EU-Recht zählt die Türkei heute zu einem der größten Empfänger ausländischer Direktinvestitionen.

Weitere Informationen

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.