|

Partner

Dr. Herbert Palmberger, M.C.J. (New York)

Düsseldorf

+49 211 600 55-585 +49 211 600 55-580

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Beratungsschwerpunkte
  • Versicherungsrecht
  • Rückversicherungsrecht
  • Schiedsgerichtsbarkeit
  • Prozessführung
  • Cyber Versicherung
  • D&O-, E&O-, Vertrauensschadenversicherung
  • Haftpflichtversicherung (inkl. Haftungsrecht)
  • Internationale Versicherungsprogramme
  • Kreditversicherung
  • M&A-Versicherung (Versicherung für Transaktionsrisiken)
  • Sach- und technische Versicherung
  • Transportversicherung
  • Versicherungsaufsichtsrecht
  • Versicherungsvertriebsrecht
  • Automotive
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Fachanwalt für Versicherungsrecht
  • Zugelassen seit 1979
  • Mitglied unseres French Desk
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • DLA Piper UK LLP, Köln 2005-2008
  • Clifford Chance, Düsseldorf 1998-2005
  • Hauptbevollmächtigter der Chubb Insurance Company of Europe, S.A., Direktion für Deutschland, Düsseldorf 1991-1998
  • Generalbevollmächtigter der DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Köln 1988-1991
  • Direktor der Hannover Rückversicherungs- AG, Hannover 1978-1988
  • Company Lawyer der Urenco Ltd., Marlow/Buckinghamshire 1975-1978
  • Universitäten von Bonn, New York und Paris
  • Promotion zum Dr. iur.
  • Master of Comparative Jurisprudence (M.C.J.)
  • Examen Préalable du Doctorat d’Université
  • Fachanwalt für Versicherungsrecht

Mitgliedschaften

  • ARIAS Europe
  • ARIAS (US) und ARIAS (UK)
  • American Arbitration Association
  • International Centre for Dispute Resolution (ICDR)
  • American Chamber of Commerce
  • Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS)
  • Deutscher Verein für Versicherungswissenschaft e.V.
  • Deutscher Juristentag
  • Kulturkreis der deutschen Wirtschaft
  • Global Bridges e.V.
  • Atlantik-Brücke e.V.
  • Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
  • Tönissteiner Kreis e.V.
  • Juristentischgesellschaft
  • International Bar Association (IBA)
  • Deutsch-Schweizerische Juristenvereinigung e.V. (DSJV)
  • Industrie-Club
  • Gesamtverband der versicherungsnehmenden Wirtschaft e.V.
  • International Association of Defense Counsel (IADC)

Auszeichnungen von Dr. Herbert Palmberger

Legal 500 EMEA 2022
WWL Germany 2022
Chambers Europe 2022
Legal 500 Deutschland 2022
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2021
Best Lawyers 2022
Legal 500 EMEA 2021
Chambers Europe 2021
Legal 500 Deutschland 2021
WWL Germany 2021
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2020
Best Lawyers 2021
Legal 500 EMEA 2020
Chambers Europe 2020
Legal 500 Deutschland 2020
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2019
Best Lawyers 2020
Legal 500 EMEA 2019
Who's Who Legal 2019
Chambers Europe 2019
Legal 500 Deutschland 2019
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2018
Best Lawyers 2019
Legal 500 EMEA 2018
Chambers Europe 2018
Legal 500 Deutschland 2018
Who's Who Legal 2018
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018
Best Lawyers 2018
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2017
Legal 500 EMEA 2017
Chambers Europe 2017
Legal 500 Deutschland 2017
Who's Who Legal 2017
JUVE Award 2016
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/2017
Expert Guides 2016
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2016
Best Lawyers 2017
Chambers Europe 2016

Veröffentlichungen

2021

Die aktuellen Entwicklungen im Insolvenzrecht und ihre Auswirkungen auf die Kreditversicherung
VersicherungsPraxis 10/2021, 3-5
Neuwertversicherung und Kfz-Leasing - Zur Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs
Zeitschrift für Versicherungswesen , 06/2021
Das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 und seine Auswirkungen auf die Cyber-Versicherung
VersicherungsPraxis, 02/2021, 9 - 10

2019

Spezialdeckungen in der Haftpflichtversicherung - ein Überblick
VersicherungsPraxis 10/2019, 3 - 7

2017

D&O Versicherung: Die Rechte des Unternehmens bei Untätigkeit des versicherten Managers - Eine BGH-Grundsatzentscheidung
Zeitschrift für Versicherungswesen, 18/2017
D&O-Versicherung vs. Vertrauensschadenversicherung bei Manager- und Aufsichtsratshaftung
erschienen in BUJ (Hrsg.): Die Neuregelung des Rechts der Syndikusanwälte in Theorie und Praxis, Januar 2017

Vorträge

2013

Rechtsfragen im Zusammenhang mit Portfoliokäufen und -verkäufen
Swiss Run-Off-Forum, Zürich, 15. März 2013

2011

Arbitration in (Re-) Insurance matters: Growing Pressure or Business as usual?
Düsseldorf International Arbitration School in Kooperation mit der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS), 29. September 2011 in Düsseldorf

2010

Captives und Run-Off – ein Spezialfall?
7. Mai 2010 in Zürich

2008

Behandlung von internationalen Versicherungsprogrammen
3. Juni 2008 in München

2007

AGG: Auswirkungen auf Industrie und Assekuranz
22. November 2007 in Köln

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.