Ulf Christiani
Partner Ulf Christiani Köln
+49 221 20 52-0
+49 221 20 52-1
u.christiani@heuking.de
Chemnitz
+49 371 382 03-0
+49 371 382 03-400
u.christiani@heuking.de
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Praxisgruppen

  • Immobilien & Bau
  • Prozessführung/ Schiedsgerichtsbarkeit
  • Öffentlicher Sektor und Vergabe
  • Transport, Verkehr & Infrastruktur

Kompetenzen

  • Vergaberecht
  • Privates Baurecht
  • Public Private Partnerships
  • Immobilienrecht
  • Baurecht
  • Privatisierung
  • Prozessführung
  • Vertragsgestaltung für nationale und internationale Infrastrukturprojekte
  • Dienstleistungsvergabe
  • Miet- und Pachtrecht
  • Dispute Resolution
  • Zivilverfahrensrecht
weitere Kompetenzen ausblenden

Vita

  • Zugelassen seit 1996

Ausbildung und frühere Tätigkeiten

  • Universitäten Heidelberg und Köln (Referendar 1992, Assessor 1995)

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft für privates Bau- und Architektenrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV)
  • International Bar Association (IBA)

Auszeichungen von Ulf Christiani

Legal 500 EMEA 2018
Legal 500 Deutschland 2018
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/2017
Legal 500 EMEA 2016
Legal 500 Deutschland 2016
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/2016
Legal 500 EMEA 2015
Legal 500 Deutschland 2015
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2014/2015
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2013/2014
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2013/2014

Aktuelle Veranstaltungen

  • Update Vergabe 2018 (Behörden Spiegel-Seminar) am 22. Juni 2018 in Chemnitz und am 28. September 2018 in Köln
  • 6. Kölner Vergabetag des subreport am 12. September 2017
    Programm

Projekte

Veröffentlichungen von Ulf Christiani

2018
  • Unberechtigter Nachunternehmereinsatz: Ausschluss vom nachfolgenden Vergabeverfahren!
    ibr-online, 15. Juni 2018
    Download
    ( 0 B)
  • Keine Kostenberechnung erstellt: Keine Aufhebung wegen Kostenüberschreitung!
    ibr-online, 17. Mai 2018 von Ulf Christiani und Susanne Christine Monsig (geb. Schmitz)
    Download
    ( 0 B)
2011
2009
2005
  • Nichtberücksichtigung eines Teilnahmeantrags wegen unzureichender Eigenerklärung
    Besprechung der Beschlüsse des OLG München vom 27. Januar 2005 (Az.: Verg 2/05) bzw. 15. März 2005 (Az.: Verg 2/05), Immobilien- und Baurecht 2005, S. 568
    Download
    ( 0 B)
  • Unzureichende Dokumentation führt zur Wiederholung der Angebotswertung!
    Beschluss des OLG Celle vom 03. März 2005 (Az.: 13 Verg 21/04), Immobilien- und Baurecht 2005, S. 276
    Download
    ( 0 B)
2004
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK