Partner

Ulf Christiani

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Beratungsschwerpunkte
  • Vergaberecht
  • Privates Baurecht
  • Public Private Partnerships
  • Immobilienrecht
  • Baurecht
  • Privatisierung
  • Prozessführung
  • Vertragsgestaltung für nationale und internationale Infrastrukturprojekte
  • Dienstleistungsvergabe
  • Miet- und Pachtrecht
  • Dispute Resolution
  • Zivilverfahrensrecht
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Zugelassen seit 1996
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • Universitäten Heidelberg und KölnReferendar 1992, Assessor 1995

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft für privates Bau- und Architektenrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV)
  • International Bar Association (IBA)

Auszeichnungen von Ulf Christiani

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2021/2022
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2021
Best Lawyers 2022
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2020/2021
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2019/2020
Legal 500 EMEA 2019
Legal 500 Deutschland 2019
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2018/2019
Legal 500 EMEA 2018
Legal 500 Deutschland 2018
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018
JUVE Award 2016
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/2017
Legal 500 EMEA 2016
Legal 500 Deutschland 2016
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/2016
Legal 500 EMEA 2015
Legal 500 Deutschland 2015
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2014/2015
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2013/2014
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2013/2014

Aktuelle Veranstaltungen

  • Update Vergabe 2018 (Behörden Spiegel-Seminar) am 22. Juni 2018 in Chemnitz und am 28. September 2018 in Köln
  • 6. Kölner Vergabetag des subreport am 12. September 2017
    Programm

Projekte

Hochbauprojekt Städtische Schulen Frankfurt
Justizzentrum Chemnitz
Justizvollzugsanstalt Burg
Justizvollzugsanstalt Gablingen
Bauvorhaben Spielbank und Kurhotel "Vier Jahreszeiten" in Bad Harzburg (Generalunternehmer)
Bauvorhaben Wohnpark Stadtwaldallee, Viersen (Bauherr)
Bauvorhaben Grimmaische Straße in Leipzig (Generalunternehmer)
Berliner Brücke, Halle (Unternehmer)
Bauvorhaben Görres Gymnasium in Düsseldorf (Bauherr)
Universität Leipzig, 1. und 2. BA (Generalunternehmer)
Paket-Abfertigungsgebäude in Düsseldorf (Bauherr)
Bauvorhaben Siegbrücke (Unternehmer)

Veröffentlichungen

2021

Vergabe Bieterschutz bei öffentlichen Aufträgen
EuGH, Urteil vom 24. März 2021 - Rs. C-771/19 von Ulf Christiani, Susanne Christine Monsig (geb. Schmitz)

2020

EuGH - Nachträgliche Auftragsänderung: Muss auch der Auftragnehmer Strafe zahlen?
IBR 2020, 414
Unklarheiten in den Vergabeunterlagen gehen zu Lasten des Auftraggebers
ibr-online, 23. März 2020

2019

Mindest- und Höchstpreisregelungen der HOAI sind europarechtswidrig
Update Immobilien und Bau, 2/2019 von Dr. Isabel Langenbach (geb. Niedergöker), Ulf Christiani
Aufhebung einer Ausschreibung wegen Überschreitung der Haushaltsmittel
ibr-online, 30. April 2019
OLG Düsseldorf - Wann kann eine Ausschreibung wegen mangelnder Finanzierbarkeit aufgehoben werden?
IBR 2019, 30
VK Bund - Angebot 60% über Kostenschätzung: Ausschreibung kann aufgehoben werden!
IBR 2019, 392
VK Rheinland - Anschluss vom offenen Verfahren: Keine Teilnahme am Verhandlungsverfahren!
IBR 2019, 576 von Susanne Christine Monsig (geb. Schmitz), Ulf Christiani
NOMOS Kommentar Vergaberecht
3. Auflage 2019 von Dr. Martin Schellenberg, Ulf Christiani

2018

Unberechtigter Nachunternehmereinsatz: Ausschluss vom nachfolgenden Vergabeverfahren!
ibr-online, 15. Juni 2018
Keine Kostenberechnung erstellt: Keine Aufhebung wegen Kostenüberschreitung!
ibr-online, 17. Mai 2018 von Ulf Christiani, Susanne Christine Monsig (geb. Schmitz)

2017

Vergaberecht (Christiani/Langenbach)
Nomos Gesetze, Textsammlung mit Einführung und Anmerkungen, 2017 von Dr. Isabel Langenbach (geb. Niedergöker), Ulf Christiani

2016

Zuschlagserteilung allein nach dem günstigsten Preis?
EUROFORUM eBook Vergaberecht 2016 von Ulf Christiani, Susanne Christine Monsig (geb. Schmitz)

2011

Niedrigster Preis - alleiniges Zuschlagskriterium: Nebenangebote unzulässig!
Entscheidungsbesprechung VK Thüringen vom 29. Juni 2011 (Az. 250-4002.20-2591/2011-E-004-EF)
Nachweis der Gleichwertigkeit: Keine Ausnahmen möglich!
Entscheidungsbesprechung OLG Saarbrücken vom 27. April 2011 (Az. 1 Verg 5/10), Immobilien und Baurecht IBR 2011, S. 421
Vermieter können Nebenkosten auch bei Insolvenz des Mieters einfordern
Capital vom 4. Mai 2011
Cent-Preise: Kein automatischer Angebotsausschluss!
Entscheidungsbesprechung VK Rheinland-Pfalz vom 10. Februar 2011 (Az. VK 1-53/10), Immobilien und Baurecht IBR 2011, S. 294
Rechtsanwaltsvergütung im Nachprüfungsverfahren: 2,3-Geschäftsgebühr nicht "unbillig"!
Entscheidungsbesprechung 1. VK Sachsen vom 01. Februar 2011 (Az.: 1/SVK/017-09), Immobilien und Baurecht IBR
Folgen unzureichend bekannt gegebener Zuschlagskriterien: Vergabeverfahren muss zurückversetzt werden
Entscheidungsbesprechung VK Köln vom 28. Januar 2011 (Az.: VK VOB 30/10), Immobilien und Baurecht IBR
"Wirtschaftlichkeit" unzulässiges Zuschlagskriterium: Vergabeverfahren muss zurückversetzt werden!
in Immobilien und Baurecht (nur online), Entscheidungsbesprechung VK Köln vom 28. Januar 2011 (VK VOB 30/10)
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vorträge

2021

Praxis der Auftragsvergabe nach VOL/UVgO/VgV
Live Online-Seminar für die Hochschule Meissen (FH), 15.März 2021, 29.September 2021, 13.Oktober 2021 und 14.Oktober 2021
Vergabe Beratungsleistungen
Live Online-Seminar für die Hochschule Meissen (FH), 18.Januar 2021, 20.Januar 2021, 21.Januar 2021, 25.Januar 2021, 27.Januar 2021 und 28.Januar 2021
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir kommen kurzfristig auf Sie zu.
Bei der Vearbeitung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu mir auf:

Loading...

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.