17.03.2020

Information für unsere Mandanten und Geschäftspartner




Liebe Mandanten und Geschäftspartner,
 
die Umstände, denen wir uns durch die Ausbreitung des Corona-Virus derzeit alle ausgesetzt sehen, sind mehr als herausfordernd und ändern sich stetig.
 
Wir möchten Ihnen mitteilen, dass wir alles daransetzen, zum Wohle unserer Mitarbeiter und Mandanten zu agieren. Selbstverständlich ist unser Ziel, Sie auch in stürmischen Zeiten zu unterstützen.

Deshalb haben wir in den letzten Wochen alles darangesetzt, uns gut vorzubereiten. Unsere Kanzlei ist derzeit nicht von Büroschließungen betroffen, aber wir können Sie auch im Falle weiterer Einschränkungen bestmöglich unterstützen und werden wie gewohnt für Sie schnell und gut erreichbar und handlungsfähig sein.
 
Gleichwohl haben wir im Sinne unserer Belegschaft und unserer Mandanten einschneidende Entscheidungen getroffen: Wir werden interne Meetings auf persönlicher Ebene soweit es geht reduzieren und sie durch Telefon- und Videokonferenzsysteme ersetzen.
 
Auch im Dialog mit Ihnen werden sich die Dinge ändern, Seminare, Konferenzen und Feste werden abgesagt, um das Risiko einer möglichen Ansteckung soweit es geht zu minimieren. In Zeiten mobiler Erreichbarkeit und mit den technischen Möglichkeiten virtueller Zusammenkünfte soll der Kontakt zu Ihnen jedoch nicht minder eng, intensiv und vertrauensvoll sein – und wir hoffen alle, dass diese Situation nur vorübergehend sein wird.
 
Wir sind für Sie erreichbar und helfen Ihnen gerne in dieser für uns alle außergewöhnlichen Situation.
 
Beste Grüße und bleiben Sie gesund!

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK