|

Partner

Dr. Gunter Mühlhaus

Düsseldorf

+49 211 600 55-259 +49 211 600 55-278

Sprachen
Deutsch, Englisch
Praxisgruppen/Expertise
Beratungsschwerpunkte
  • Private Nachfolgeplanung
  • Erbrecht
  • Stiftungsrecht
  • Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Familienrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Steuerrecht
  • Unternehmensnachfolge
  • Private Clients
  • Private Steuerplanung
  • Schenkungsteuerrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Unternehmensmitbestimmung / Aufsichtsratswahl
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Zugelassen als Rechtsanwalt seit 2005
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • Ernst & Young Law, Essen und Düsseldorf 2011-2017
  • KGM Krämer Groß Rechtsanwälte, Bonn2007-2011
  • Söffing & Partner, Düsseldorf 2003-2007, ab 2005 als Rechtsanwalt
  • Promotion an der Universität Köln2012
  • Fachanwalt für Steuerrecht2009
  • Referendariat im Bezirk des OLG Düsseldorf2003-2005
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Georg August Universität Göttingen1997-2003

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Steuerrecht e.V.
  • Verein zur Förderung der Wettbewerbswirtschaft e.V.
  • Deutsch-Schweizerische Juristenvereinigung e.V.
  • VRG Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht e.V.
  • International Bar Association (IBA)
  • STEP Advising Families Across Generations 

Auszeichnungen von Dr. Gunter Mühlhaus

Best Lawyers 2023
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2022
Juve Handbuch Steuern 2022
Leaders League 2022
Best Lawyers 2022
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2021
Juve Handbuch Steuern 2021
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2020
Best Lawyers 2021
Legal 500 EMEA 2020
Legal 500 Deutschland 2020
WirtschaftsWoche: Top Anwalt 2019
Legal 500 EMEA 2019
Legal 500 EMEA 2019
Legal 500 Deutschland 2019

Veröffentlichungen

2020

Immobilie vererben: Das müssen Sie wissen
Ratgeber, Juni 2020 von Dr. Gunter Mühlhaus, Anne Erning

2018

BeckOK Erbschafts- und Schenkungsteuergesetz
C. H. Beck, 1. Ausgabe, Juni 2018
Mit schützender Hand
Wirtschaftsmagazin Unternehmen (!), Juli 2018

2017

Praxishandbuch Unternehmensnachfolge
Mitautor des § 18 Unterbeteiligung, (Hrsg. Riedel) 2. Aufl.: 2017 von Dr. Gunter Mühlhaus, Anne Erning
Handbuch ErbSt 2016 – Neuregelungen und Praxishinweise
Mitautor Kapitel 2 (Verfassungsrechtlicher Rahmen, Seite 17 – 51) sowie Kapitel 8 (Die Verschonungsbedarfsprüfung, Seite 227 – 251), 2017

2016

Ist die geplante Rückwirkung des neuen Erbschaftsteuergesetzes auf den 1.7.2016 verfassungswidrig?
Guerra/Mühlhaus, ErbStB 2016 (Seite 230 – 235), 2016
Frist zur Neuregelung der Erbschaftsteuer – Was passiert nach fruchtlosem Ablauf der vom BVerfG gesetzten Frist am 30.6.2016
Guerra/Mühlhaus, ErbStB 2016 (Seite 146 – 150), 2016

Vorträge

2020

Webinar für Immobilien-Anleger - Wie plane ich meinen Nachlass?
Organisator: Engel & Völkers, 4. Juni 2020
Webinar für Immobilien-Anleger - Wie plane ich meinen Nachlass?
Organisator: Engel & Völkers, 28. Mai 2020
Nachfolgeplanung – Warum jetzt schenken? – Vorteile von Nießbrauchsgestaltungen und Neues von der liechtensteinischen Familienstiftung
Organisator: Bergos Berenberg AG, 30. Apri 2020

2019

Leben und Sterben im Ausland: Stets an alles gedacht?
Bergos Berenberg Vermögensverwalterforum 2019, Zürich, 3. Juli 2019
Die Unterbeteiligung als Gestaltungsinstrument im Rahmen der Unternehmensnachfolge
Mannheimer Unternehmensnachfolgetag 2019, 5 April 2019

2018

Internationale Nachlassabwicklung – Fälle und Gestaltung
16. STEP Deutschland Konferenz, 2018, Frankfurt

2017

Vermögens- und Nachfolgeplanung mit liechtensteinischen Stiftungen
Berenberg Vermögensverwalterforum, 2017, Zürich
Schenken und Erben im internationalen Kontext, Transparenzregister, Family Governace,
PCS Roadshow 2017, Ernst & Young, Düsseldorf und München
Vermögensnachfolge – Für ein Vermögen, das Generationen verbindet
Webcast HypoVereinsbank, 2017, Düsseldorf

2016

Vermögensnachfolge – Für ein Vermögen, das Generationen verbindet
Webcast HypoVereinsbank, 2016, Düsseldorf

2015

Verschiedenes aus dem Gesellschafts-, Familien- und Erbrecht
Seminar für Mandanten und Geschäftsfreunde, 2015, Ernst & Young, Dortmund
Erbschaft- und Schenkungsteuer, Eine Bestandsaufnahme des aktuellen Diskurses und aktuelle Gestaltungsmöglichkeiten
2015, Ernst & Young, Essen
Privat Client Services / Family Business – Aktuelle Gestaltungsmöglichkeiten
2015, Ernst & Young, Düsseldorf

2014

Welcher Handlungsbedarf besteht zum Jahresende 2014 für Unternehmen
Seminar für Mandanten und Geschäftsfreunde, 2014, Ernst & Young, Dortmund

2011

Notfallplanung bei plötzlichem Ausfall des Unternehmers
2011, Ernst & Young, Düsseldorf
Familien und ihre Unternehmen – Ausgewählte Gestaltungsideen für Familienunternehmen
2011 Ernst & Young, Düsseldorf

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.