|

Partner

Dr. Gunter Mühlhaus

Düsseldorf

+49 211 600 55-259 +49 211 600 55-278

Languages
German, English
Practice groups/Expertise
Consulting focuses
  • Private Succession Planning
  • Inheritance Law
  • Endowments and Foundations Law
  • Inheritance and Gift Tax Law
  • Family Law
  • Corporate Law
  • Tax law
  • Corporate Succession
  • Private Clients
  • Tax Planning for private clients
  • Gift Tax Law
  • Tax Criminal Law
  • Co-determination on supervisory board level / Election of employee representatives in the supervisory board
Show moreShow less

Vita

  • Admitted to the bar since 2005
  • Education and former activities
  • Ernst & Young Law, Essen and Düsseldorf2011-2017
  • KGM Krämer Groß Rechtsanwälte, Bonn2007-2011
  • Söffing & Partner, Düsseldorf2003-2007, as of 2005 as lawyer
  • Promotion at University of Cologne2012
  • Certified Tax Lawyer2009
  • Legal Traineeship at Higher Regional Court Düsseldorf2003-2005
  • Law Studies at University of Göttingen1997-2003

Affiliations

  • Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Steuerrecht e.V.
  • Verein zur Förderung der Wettbewerbswirtschaft e.V.
  • Deutsch-Schweizerische Juristenvereinigung e.V.
  • VRG Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht e.V.
  • International Bar Association (IBA)
  • STEP Advising Families Across Generations 

Dr. Gunter Mühlhaus's Distinctions

Best Lawyers 2023
Juve Handbuch Steuern 2022
Leaders League 2022
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2022
Best Lawyers 2022
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2021
Juve Handbuch Steuern 2021
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2020
Best Lawyers 2021
Legal 500 EMEA 2020
Legal 500 Germany 2020
WirtschaftsWoche: Top Anwalt 2019
Legal 500 EMEA 2019
Legal 500 EMEA 2019
Legal 500 Germany 2019

Publications

2020

Immobilie vererben: Das müssen Sie wissen
Guide, June 2020

2018

BeckOK Erbschafts- und Schenkungsteuergesetz
C. H. Beck, Edition 1, June 2018
Mit schützender Hand
Wirtschaftsmagazin Unternehmen (!), July 2018

2017

Praxishandbuch Unternehmensnachfolge
Mitautor des § 18 Unterbeteiligung (Hrsg. Riedel) 2. Aufl. 2017
Handbuch ErbSt 2016 – Neuregelungen und Praxishinweise
Mitautor Kapitel 2 (Verfassungsrechtlicher Rahmen, Seite 17 – 51) sowie Kapitel 8 (Die Verschonungsbedarfsprüfung, Seite 227 – 251), 2017

2016

Ist die geplante Rückwirkung des neuen Erbschaftsteuergesetzes auf den 1.7.2016 verfassungswidrig?
Guerra/Mühlhaus, ErbStB 2016 (Seite 230 – 235), 2016
Frist zur Neuregelung der Erbschaftsteuer – Was passiert nach fruchtlosem Ablauf der vom BVerfG gesetzten Frist am 30.6.2016
Guerra/Mühlhaus, ErbStB 2016 (Seite 146 – 150), 2016

Lectures

2020

Webinar für Immobilien-Anleger - Wie plane ich meinen Nachlass?
Organization: Engel & Völkers, June 4, 2020
Webinar für Immobilien-Anleger - Wie plane ich meinen Nachlass?
Organization: Engel & Völkers, May 28, 2020
Nachfolgeplanung – Warum jetzt schenken? – Vorteile von Nießbrauchsgestaltungen und Neues von der liechtensteinischen Familienstiftung
Organization: Bergos Berenberg AG, Apri 30, 2020

2019

Leben und Sterben im Ausland: Stets an alles gedacht?
Bergos Berenberg Vermögensverwalterforum 2019, Zurich, July, 3, 2019
Die Unterbeteiligung als Gestaltungsinstrument im Rahmen der Unternehmensnachfolge
Mannheimer Unternehmensnachfolgetag 2019, April 5, 2019

2018

Internationale Nachlassabwicklung – Fälle und Gestaltung
16. STEP Deutschland Konferenz, 2018, Frankfurt

2017

Vermögens- und Nachfolgeplanung mit liechtensteinischen Stiftungen
Berenberg Vermögensverwalterforum, 2017, Zurich
Schenken und Erben im internationalen Kontext, Transparenzregister, Family Governace,
PCS Roadshow 2017, Ernst & Young, Düsseldorf and Munich
Vermögensnachfolge – Für ein Vermögen, das Generationen verbindet
Webcast HypoVereinsbank, 2017, Düsseldorf

2016

Vermögensnachfolge – Für ein Vermögen, das Generationen verbindet
Webcast HypoVereinsbank, 2016, Düsseldorf

2015

Verschiedenes aus dem Gesellschafts-, Familien- und Erbrecht
Seminar for clients and business associates, 2015, Ernst & Young, Dortmund
Erbschaft- und Schenkungsteuer, Eine Bestandsaufnahme des aktuellen Diskurses und aktuelle Gestaltungsmöglichkeiten
2015, Ernst & Young, Essen
Privat Client Services / Family Business – Aktuelle Gestaltungsmöglichkeiten
2015, Ernst & Young, Düsseldorf

2014

Welcher Handlungsbedarf besteht zum Jahresende 2014 für Unternehmen
Seminar for clients and business associates, 2014, Ernst & Young, Dortmund

2011

Notfallplanung bei plötzlichem Ausfall des Unternehmers
2011, Ernst & Young, Düsseldorf
Familien und ihre Unternehmen – Ausgewählte Gestaltungsideen für Familienunternehmen
2011 Ernst & Young, Düsseldorf

You are currently using an outdated and no longer supported browser (Internet Explorer). To ensure the best user experience and save you from possible problems, we recommend that you use a more modern browser.