Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
27.10.2017

Heuking Kühn Lüer Wojtek begleitet mwb fairtrade bei Euroboden-Anleihe




Madeleine Zipperle und Dr. Thorsten Kuthe haben die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG bei der erfolgreichen Platzierung der Anleihe der Euroboden GmbH begleitet. Das öffentliche Angebot endete aufgrund der großen Nachfrage bereits am ersten Zeichnungstag – die Frist war ursprünglich bis zum 7. November 2017 vorgesehen. Mit 25 Millionen Euro wurde das Emissionsvolumen vollständig platziert. Ein Teil der Neuemission soll für die Tilgung der vorherigen Anleihe verwendet werden, der Rest soll ins laufende Geschäft fließen.

Bereits in der Woche zuvor hatten Altanleger die Chance, die Erst-Anleihe des Unternehmens aus dem Jahr 2013 gegen die neue Anleihe zu tauschen. Das Umtauschverhältnis betrug 1:1 inklusive Stückzinsen. Zusätzlich wurde eine Prämie über 20 EUR je 1.000 Euro Nennwert der Erst­Anleihe gewährt. Das Umtauschangebot wurde mit einer hohen Quote von 81,4 Prozent abgeschlossen.

Die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG mit Sitz in Gräfelfing bei München und Dependancen in Hamburg, Hannover, Frankfurt sowie Berlin wurde 1993 gegründet.

Die Münchner Euroboden GmbH hat sich auf die Entwicklung von Immobilien spezialisiert. Als Projektentwickler bietet Euroboden von der Standortwahl über die Entwicklung und den Bau bis hin zur Vermarktung von Luxuswohnungen alles aus einer Hand.

Berater mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Thorsten Kuthe,
Madeleine Zipperle (beide Kapitalmarktrecht), beide Köln

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK