10.12.2019

Frischer Wind für Bertels Textil: Heuking-Anwälte beraten Insolvenzverwalter von Diepenbroick




Ein Team um Dr. Johan Schneider, Managing Partner bei Heuking Kühn Lüer Wojtek, hat den Insolvenzverwalter der Bertels Textilhandels GmbH, den Hamburger Rechtsanwalt Dr. Hagen von Diepenbroick von der Kanzlei Münzel & Böhm, bei dem Verkauf der Assets und der Anteile an der nicht insolventen Berra Handelsgesellschaft mbH an die zur Sendler Gruppe gehörende WIND GmbH beraten. Der Vertrag wurde bereits notariell beurkundet. Die Übertragung erfolgt zum 1. Januar 2020. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.  

Gemeinsam mit der Beratungsgesellschaft Lange Corporate Finance GmbH hatte von Diepenbroick nach einem Investor für die Bertels Textilhandels GmbH gesucht. „Wir sind sehr zufrieden, mit der WIND GmbH und der dahinter stehenden Sendler Gruppe einen Investor aus der Textilbranche gefunden zu haben, der einen Großteil der 31 Mitarbeiter der Bertels Textilhandels GmbH sowie die zehn Shops an Nord- und Ostsee der Berra Handelsgesellschaft mbH mit weiteren 35 Mitarbeitern übernommen hat“, so von Diepenbroick.

Die Bertels Textilhandels GmbH aus Kaltenkirchen ist ein familiengeführtes Handelsunternehmen für Bekleidung (u.a. den Marken „FirstB“ und „Coastline“), Heimtextilien und Sport-Merchandise. Das 1963 gegründete Unternehmen stieg in den 80er Jahren in das Eigengeschäft ein durch den Abschluss von Lizenzverträgen in der Fußball-Bundesliga. 

Die WIND GmbH mit Sitz im Fleethaus im Hamburg-Harburger Hafen entwickelt und vertreibt maritime Lifestyle Mode. Seit fast 40 Jahren zählt die eigene Marke WIND SPORTSWEAR zu den führenden maritimen Modemarken in Deutschland und Europa. Das Unternehmen legt großen Wert auf Vor-Ort Präsenz an den Ladenstandorten an Nord- und Ostsee sowie auf nachhaltige Arbeitsbedingungen und Produktion. Die überwiegend in Portugal produzierte Kleidung ist mit dem Öko-Tex-Siegel gekennzeichnet.

Berater Insolvenzverwalter Dr. Hagen von Diepenbroick
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Johan Schneider (Federführung, Restrukturierung), 
David Loszynski (Restrukturierung), 
Dr. Johan-Michel Menke (Arbeitsrecht), 
Falko Keller (Steuerrecht), alle Hamburg

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK