|

Salaried Partner

Dr. Patrick Müller, LL.M. (University of the West of England, Bristol)

Düsseldorf

+49 211 600 55-248 +49 211 600 55-290

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch
Beratungsschwerpunkte
  • Corporate Litigation
  • Gesellschaftsrecht
  • Mergers and Acquisitions (M&A)
  • Handelsrecht
  • Umstrukturierungen / Umwandlungsrecht
  • Clients français
  • Venture Capital
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Zugelassenseit 2014
  • Mitglied unseres French Desk
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • Abschluss Venture Finance Programm an der University of Oxford (Saïd Business School) - Executive Education - Entrepreneurship & Venture Finance Program 2022
  • Zweites Staatsexamen (OLG Düsseldorf)2014
  • Baker & McKenzie (Referendar und Wissenschaftlicher Mitarbeiter)2013 - 2014
  • Promotion zur Vorstandsvergütung im Konzern 2012
  • Masterstudium an der University of the West of England (Schwerpunkt Commercial Law)2011
  • Zusatzausbildung im Bank- und Kapitalmarktrecht2011
  • Erstes Staatsexamen (OLG Hamm)2010
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Munster2005 - 2010

Lehrtätigkeit

  • Lehrbeauftragter für Wirtschaft und Medien an der Hochschule Fresenius
  • Lehrbeauftragter für Gesellschaftsrecht und M&A an der FOM Hochschule für Ökonomie & Management
  • Dozent für den Bereich Gesellschaftsrecht an der ADI (Akademie der Immobilienwirtschaft)

Mitgliedschaften

  • Club des Affaires en Rhenanie du Nord-Westphalie e.V.
  • International Bar Association (IBA)
  • Verein Junger Düsseldorfer Wirtschaftsanwälte (JDWA)
  • Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW)
  • DFJ – Deutsch-Französische Juristenvereinigung
  • Fördermitglied des Düsseldorfer StartupDorf e.V.
  • AIJA (Association Internationale des Jeunes Avocats) (Labour Law Commission)

Veröffentlichungen

2022

Das ist ab sofort neu beim dem Fondsstandortgesetz
StartupValley 05/2022, S 56-57
Reform des Umwandlungsrechts
Update Gesellschaftsrecht Nr. 31

2021

Gründungsphasen einer GmbH - Einfacher Kniff für mehr Sicherheit
Startup Valley Magazin, S. 36, 29. Oktober 2021 von Dr. Patrick Müller, LL.M. (University of the West of England, Bristol), Dr. Markus Rabe, LL.M. (University of Queensland)
Drei Phasen der GmbH-Gründung: So kann man das private Haftungsrisiko in der Gründungsphase geringhalten
deutsche-startups, 6. Oktober 2021
mbH-Gründung: Mit diesem Trick könnt ihr eure Firma auch ohne Notar starten
Business Insider Deutschland, 11. August 2021
GmbH-Gründung: Mit diesem Trick könnt ihr eure Firma auch ohne Notar starten
GründerSzene, 11. August 2021 von Dr. Patrick Müller, LL.M. (University of the West of England, Bristol), Dr. Markus Rabe, LL.M. (University of Queensland)
Rechtsprechungswechsel zum Umfang der Vertretungsmacht des Stiftungsvorstands
Update Gesellschaftsrecht Nr. 21 von Dr. Markus Rabe, LL.M. (University of Queensland), Dr. Patrick Müller, LL.M. (University of the West of England, Bristol)
Haftung der Gründer in den einzelnen GmbH-Gründungsphasen
Update Gesellschaftsrecht Nr. 20 von Dr. Patrick Müller, LL.M. (University of the West of England, Bristol), Dr. Markus Rabe, LL.M. (University of Queensland)
Neue Gesellschafterstruktur: Grotkamp-Familie übernimmt mit Heuking alle Anteile an Funke Mediengruppe
Juve Online, 22. Juni 2021
EU fördert Mobilität von Kapitalgesellschaften
Börsenzeitung, 10. April 2021
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

2020

EU Company Law Package 2018
Newsletter Gesellschaftsrecht/M&A, Dezember 2020

2019

Kündigung unwirksamer Geschäftsführerverträge und Widerruf von Versorgungszusagen
Newsletter Gesellschaftsrecht/M&A Dezember 2019
Co-Autor Münchener Anwaltshandbuch Personengesellschaftsrecht
§ 1 Rechtsformen und § 20 Nachfolge,  Münchener Anwaltshandbuch Personengesellschaftsrecht, 3., überarbeitete und erweiterte Auflage 2019
Differenz- und Existenzvernichtungshaftung bei der Verschmelzung zweier GmbHs
Newsletter Gesellschaftsrecht / M&A, April 2019

2018

Haftung des Liquidators einer GmbH
Newsletter Gesellschaftsrecht/M&A November 2018
Arbeitnehmermitbestimmung einer Holding-Gesellschaft bei ausländischer Konzernleitung
Newsletter Gesellschaftsrecht/M&A Juli 2018

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.