Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
05.06.2012

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät Capcellence beim Verkauf von QUNDIS




Heuking Kühn Lüer Wojtek hat den Private Equity-Investor Capcellence Mittelstandspartner GmbH sowie die weiteren Gesellschafter der QUNDIS Management GmbH mit Sitz in Mühlhausen (Thüringen) bei der Veräußerung der QUNDIS-Gruppe an HgCapital beraten. Das Bundeskartellamt hat der Transaktion bereits zugestimmt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das aus der Fusion der beiden traditionsreichen Firmen QVEDIS (Mühlhausen) und KUNDO SystemTechnik (St. Georgen) entstandene Unternehmen QUNDIS ist seit Januar 2009 als Anbieter von Messgeräten und Messsystemen für die verbrauchsabhängige Ermittlung von Wasser- und Raumwärme aktiv. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 220 Mitarbeiter.

Capcellence investiert als unabhängiger Investor aus einer langfristigen Evergreen-Struktur in etablierte, mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das Team von Heuking Kühn Lüer Wojtek wurde geleitet von Dr. Peter Christian Schmidt, Hamburg. Weiter waren tätig die Partner Dr. Jörg Schewe, Dr. Marc Scheunemann (beide Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Søren Pietzcker (Gewerblicher Rechtschutz) und Kay Jacobsen (Arbeitsrecht) sowie die Associates Dr. Julius Wedemeyer, Dr. Ferenc Krohn (beide Gesellschaftsrecht/ M&A) und Dr. Johan-Michel Menke (Arbeitsrecht).

Peter Christian Schmidt berät Capcellence seit vielen Jahren. Schon der Erwerb der KUNDO SystemTechnik wurde durch ihn begleitet.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK