|
Back to the overview
10-04-2021News

Bonjour Berlin: Heuking trifft Studierende des BerMüPa in Berlin

Wie gestaltet sich der Arbeitsalltag in einer Großkanzlei? Wie sieht die internationale Anwaltstätigkeit aus? Wie arbeitet der French Desk bei Heuking? Das und noch viel mehr haben zwanzig Studierende des deutsch-französischen Studiengangs am vergangenen Freitag in unserem Berliner Büro erfahren. Die angehenden Anwältinnen und Anwälte nahmen an einem Kennenlern-Event des BerMüPa Vereins in Berlin teil.

Die Heuking Anwälte Dr. Helge-Torsten Wöhlert aus München sowie Dr. Patrick Müller, LL.M. (University of the West of England, Bristol) aus Düsseldorf gaben den Teilnehmenden einen umfassenden Einblick in die Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek, in die Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten sowie die Aktivtäten unseres French Desk.

„Der BerMüPa e.V. ermöglicht uns frühzeitig Kontakte zu interessierten Studierenden und Alumni zu knüpfen und uns als Kanzlei mit etabliertem French Desk vorzustellen. Ich freue mich über die rundum gelungene Veranstaltung mit sehr interessierten Studierenden, denen wir unsere Kanzlei sowie unseren Arbeitsalltag nähergebracht haben“, so Dr. Helge-Torsten Wöhlert, Equity Partner am Standort München.

Der Verein BerMüPa wurde am 12. März 2002 gegründet. Er besteht aus ehemaligen und derzeitigen Teilnehmern am gleichnamigen deutsch-französischen Studiengang. Der deutsche Vereinssitz ist in Berlin, an der Humboldt-Universität. Der Verein BerMüPa ist ein Rahmen der Begegnung sowohl der Teilnehmer am deutsch-französischen Studiengang untereinander als auch mit der Arbeitswelt.
 

Contact persons

You are currently using an outdated and no longer supported browser (Internet Explorer). To ensure the best user experience and save you from possible problems, we recommend that you use a more modern browser.