Zurück zur Übersicht
20.10.2021Pressemeldungen

Heuking berät Vito One bei Verkauf aller Anteile an GridX

Ein Team um den Kölner Partner Dr. Jörg aus der Fünten hat Vito One, eine der zwei Risikokapitalgesellschaft der Viessmann Group, beim Verkauf aller Anteile an dem Energie Start-up GridX rechtlich beraten. Vito One hatte im Rahmen einer Finanzierungsrunde Anfang 2017 zusammen mit anderen Kapitalgebern in das Start-up investiert. Im Zuge der Mehrheitsübernahme durch E.ON steigen die bisherigen Investoren allerdings aus dem Unternehmen aus. GridX wird weiterhin als selbstständiges Unternehmen agieren.

Mit der von GridX entwickelten Software lassen sich intelligente Stromversorgungsnetzwerke („Smart Grids“) steuern. Somit können verschiedene Energieressourcen auf einer einzigen Plattform verbunden und Energieflüsse optimiert werden, um Energie effizient nutzbar zu machen. Das 2016 gegründete Digital-Unternehmen hat Büros in Aachen und München mit insgesamt rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Berater Vito One
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Jörg aus der Fünten (Venture Capital/M&A), Köln

Ansprechpartner

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.