|
Zurück zur Übersicht
10.11.2020Projekt

Diverse Gemeinden und Städte – Ausschreibung von Wegenutzungsrechten (Strom/Gas/Wasser/Fernwärme)

Die Ausschreibung von Wegenutzungsrechten in den Bereichen Strom, Gas, Fernwärme und Wasser spielt insbesondere bei den besonders relevanten Aspekten der Versorgungssicherheit und Kosteneffizienz eine gewichtige Rolle in der behördlichen Praxis.

Vor diesem Hintergrund beraten wir regelmäßig eine Vielzahl von Gemeinden und Städten bei der Neuausschreibung ihrer Wegenutzungsrechte in den vorgenannten Bereichen. Hierzu zählen neben der Durchführung der Interessenbekundungs- und Angebotsverfahren auch die rechtssichere Vertragsgestaltung. Diese ist aufgrund der langjährigen Laufzeit der wegenutzungsrechtlichen Verträge und deren Bedeutung für die jeweiligen Gemeinden und Städte von besonderer Bedeutung und wurde durch unsere Sozietät fachkundig begleitet.

Berater in diesem Bereich:
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Martin Schellenberg, Hamburg
Fabian Budde, Hamburg
Marie-Luise Horst, Hamburg

 

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.