Zurück zur Übersicht
15.06.2021Neuigkeiten

A Taste of Heuking meets ZPO-Examenskurs– Examensvorbereitung und entspanntes Netzwerken bei leckeren Gin-Cocktails

Heuking Kühn Lüer Wojtek hat mit „A Taste of Heuking meets ZPO-Examenskurs“ eine weitere Veranstaltung der neuen Eventreihe „A Taste of Heuking“ durchgeführt, bei der leckerer Genuss auf fachliche Expertise trifft. 

Sich optimal auf das 2. Staatsexamen vorbereiten und etwas über das Kult-Getränk Gin lernen? Beides war bei dieser Veranstaltung möglich. 

In einer halbtätigen, digitalen Veranstaltung erhielten die Referendarinnen und Referendare die Gelegenheit, ihre bereits gewonnenen juristischen Kenntnisse zu testen und diese um wertvolle Informationen für die Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen zu erweitern. 

Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellungsrunde übernahm Dr. Heinfried Hahn (hemmer-Repetitor) den Kurs und führte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch alle wesentlichen Schwerpunkte, die in den letzten Jahren im 2. Staatsexamen geprüft wurden. Neben Themen wie Streithilfe und Streitverkündung wurden u.a. auch die Widerklage, die Berufungsbegründung und auch das Recht der Zwangsvollstreckung samt Rechtsbehelfen behandelt. 

Im Anschluss an den intensiven und arbeitsreichen Kurs erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen umfangreichen Einblick in unsere Kanzlei, den Arbeitsalltag bei uns sowie ihre Einstiegsmöglichkeiten. In kleinen Gruppen sprachen die Teilnehmer mit Hamburger, Münchener und Frankfurter Kolleginnen und Kollegen. Dr. Jonas Pust, Nina Haller, Yannick Greimann und Stephan Nikschick gaben Einblicke in ihre Tätigkeitsgebiete und standen den Teilnehmern Rede und Antwort in den Breakout-Sessions. 

Der Abend wurde durch ein exklusives Gin-Cocktail-Tasting abgerundet, wofür alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zuvor diverse Getränke und Snacks zur Verkostung zugeschickt bekommen hatten. Neben dem Klassiker Gin Tonic konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Cocktails zubereiten und das vielfältige Aroma des Gins kennenlernen. 

Trotz der räumlichen Distanz entstand eine angenehme Atmosphäre und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich gut austauschen. Dies spiegelt auch das Feedback zweier Teilnehmer wider:

Eine gleichzeitig sehr informative, aber auch unterhaltsame Veranstaltung! Eine gute Gelegenheit, um einen realistischen Einblick in eine Kanzlei zu erhalten, bei der man als Berufseinsteiger wertgeschätzt wird.

Herzlichen Dank für die tolle Veranstaltung und die vielen Informationen, die uns vermittelt wurden. Mir haben alle drei Teile der Veranstaltung sehr gut gefallen. Insbesondere begeistert hat mich die Offenheit der teilnehmenden Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Heuking. Sie haben einen realistischen Eindruck von der Arbeit bei Heuking vermittelt, der mich positiv überzeugt hat. Ich kann mir sehr gut vorstellen, mich nach meinem 2. Staatsexamen bei Heuking zu bewerben


„Wir freuen uns, dass so viele motivierte Referendarinnen und Referendare unserer Einladung gefolgt sind und die Gelegenheit genutzt haben, sich mit Heuking auf das 2. Staatsexamen vorzubereiten. Bei traumhaftem Wetter war das abschließende Gin-Cocktail-Tasting eine schöne Atmosphäre zum Netzwerken und ein gelungener Abschluss des Tages. Wir wünschen allen viel Erfolg für die bevorstehenden Prüfungen“, so Sebastian Müller-Pfannkuche, Director of Human Resources & Business Development.

Die Veranstaltung ist eine weitere Veranstaltung unserer neuen Eventreihe „A Taste of Heuking“, die regelmäßig im Jahr mit verschiedenen Eventformaten ausgerichtet wird. Sie möchten ebenfalls dabei sein? Dann halten Sie gerne unsere Eventankündigungen auf unserer Website und bei TalentRocket im Auge!

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.