Zurück zur Übersicht
26.08.2018Neuigkeiten

Heuking Kühn Lüer Wojtek erspielt sich Anwaltspokal 2018

Die Hamburger Fußballmannschaft der Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek hat den Anwaltspokal 2018 gewonnen. Zwölf Teams aus verschiedenen Kanzleien traten am 26. August 2018 auf der Sportanlage der Uni Hamburg gegeneinander an, um ihr fußballerisches Können unter Beweis zu stellen. Im Finale besiegte das Team von Heuking Kühn Lüer Wojtek die Mannschaft von Roxin.

Seit 15 Jahren treffen sich einmal jährlich Teams aus verschiedenen Kanzleien beim Anwaltspokal in Hamburg. Für die Teilnehmer ist das Sportevent eine gute Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen. Das Team von Heuking Kühn Lüer Wojtek ist bereits seit 2005 dabei und hat den Cup in diesem Jahr das fünfte Mal für sich entscheiden können.  

 

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.