Zurück zur Übersicht
28.12.2020Pressemeldungen

Belano Medical AG begibt Unternehmensanleihe mit einem Emissionsvolumen von bis zu 15 Mio. Euro

Ein Team um Dr. Thorsten Kuthe, Partner bei Heuking Kühn Lüer Wojtek, hat das Bio-Healthcare-Unternehmen Belano Medical AG bei der Platzierung einer Wandelanleihe begleitet. Mit dem Emissionsvolumen von bis zu 15 Mio. Euro möchte Belano Medical sein Unternehmenswachstum beschleunigen.

Der Zinssatz ist mit jährlicher, nachträglicher Fälligkeit auf 8,25 Prozent p. a. festgelegt, die Laufzeit des Bonds beträgt fünf Jahre. In einer ersten Tranche zielt Belano Medical auf ein Platzierungsvolumen von rund vier Mio. Euro im Dezember. Die Ausstattung der Wandelanleihe berücksichtigt einen optionalen Börsengang oder einen Verkauf des Unternehmens innerhalb der 5-jährigen Bond-Laufzeit. Ab dem 15. November 2024 dürfen die Anleihegläubiger die Belano-Anleihe nach eigenem Ermessen in Aktien umwandeln. Finden weder ein Börsengang, ein Verkauf noch ein freiwilliger Tausch statt, beläuft sich am Laufzeitende der Anleihe-Rückzahlungskurs auf 100 Prozent plus auf den Nennbetrag aufgelaufener Zinsen. Die Zeichnungsfrist für das Private Placement mit einer Mindestzeichnung von 100.000 Euro begann am 1. Dezember 2020. Ab dem 14. Dezember 2020 soll die Anleihe in einer Stückelung von 1.000 Euro im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse handelbar und damit notiert sein. Ein “Handel per Erscheinen” ist ab dem 8. Dezember 2020 vorgesehen.

Die Belano Medical AG ist ein Bio-Healthcare-Unternehmen mit Sitz in Hennigsdorf bei Berlin. Das Unternehmen nutzt die Ergebnisse aus der Erforschung von Mikroorganismen für Medizin- und Pflegeprodukte. Belano Medical entwickelt und vermarktet neuartige Therapieansätze für medizinische Hautpflege, zur Prävention von Krankheiten und zur Unterstützung von Heilungsprozessen. So sollen neue Therapie-Optionen für bisher nicht befriedigend behandelbare Erkrankungen und Indikationen entstehen.

Berater Belano Medical AG
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Thorsten Kuthe (Federführung, Kapitalmarktrecht),
Miriam Schäfer (Kapitalmarktrecht),
Dr. Gero Lingen (Kapitalmarktrecht), alle Köln

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.