Zurück zur Übersicht
02.11.2015Pressemeldungen

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät AXA Investment Managers bei Kauf eines Geschäftshauses von Centrum

AXA Investment Managers hat vom Projektentwickler Centrum ein Geschäftshaus in der Kieler City erworben. Ein Team von Heuking Kühn Lüer Wojtek unter Federführung von Dr. Peter Zimmermann, Partner am Standort Düsseldorf der wirtschaftsberatenden Sozietät, hat AXA dabei beraten.

Das Objekt, das unter dem Namen "Leik" von Centrum saniert und revitalisiert wurde,  bietet 12.077 m² Mietfläche auf sechs Etagen und ist an verschiedene Einzelhändler (u.a. TK Maxx) und an Behörden vermietet.

AXA Investment Managers ist ein langfristiger, globaler, Multi-Asset Investment Manager - mit vielen verschiedenen Fonds für Anleihen, Aktien, Alternative Investments und kundenspezifischen Multi-Asset-Lösungen. Die CENTRUM Gruppe ist ein europaweit agierendes Unternehmen in privater Hand und ist Marktführer in der Projektentwicklung exponierter Einzelhandelsimmobilien mit großem Wertsteigerungspotential.

Das Team um Zimmermann hatte den langjährigen Mandanten AXA zuletzt bei dem Erwerb der Münchner DEKA Immobilie „Twenty 8“ beraten.

Berater AXA Investment Managers
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Peter Zimmermann (Vertragsverhandlungen Immobilien und Federführung),
Martina Schaffer,
Kathrin T. Fischer,
Christoph Nöhles, LL.M. (alle Immobilien Due Diligence und Vertragsmanagement),
Dr. Marc P. Scheunemann, LL.M. (steuerrechtliche Strukturierung und Due Diligence), alle Düsseldorf

Ansprechpartner

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.