Zurück zur Übersicht
25.04.2018Pressemeldungen

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät bei Verkauf eines innerstädtischen Logistikparks in Essen

Ein Team um die beiden Düsseldorfer Partner Dr. Peter Vocke und Dr. Michael Sörgel hat die Lange Objektgesellschaft mbH & Co. KG und die KILA I GmbH & Co. KG beim Verkauf eines innerstädtischen Logistikparks mit einer Nutzfläche von ca. 26.000qm in Essen beraten. Käufer ist die Schroder Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH.

Der Logistikpark an der Bamlerstraße im Gewerbegebiet Krupp-Gürtel besteht aus mehreren Gebäudeteilen, diese wurden 2015 und 2017 kernsaniert. Ein dritter Gebäudeteil wurde erst 2015 erbaut. Das Objekt ist komplett vermietet. Hauptmieter ist das Logistikunternehmen Van Eupen, das hier seinen Hauptsitz hat. Der Logistikpark zeichnet sich durch eine innerstädtische Lage mit sehr guter Infrastruktur aus. Die Autobahnen A40, A42 und A52 sind nur wenige Minuten entfernt.

Berater Lange Objektgesellschaft mbH & Co. KG und KILA I GmbH & Co. KG
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Peter Vocke (Immobilien),
Dr. Michael Sörgel (Gesellschaftsrecht/M&A, beide Federführung),
Christoph Nöhles, LL.M. (Immobilien),
Kathrin T. Paulet (Immobilien), alle Düsseldorf

Ansprechpartner

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.