Salaried Partner

Christian Staps

Sprachen
Deutsch, Englisch
Beratungsschwerpunkte
  • Restrukturierung
  • Sanierung
  • Mergers and Acquisitions (M&A)
  • Automotive
  • NPL
  • Unternehmensfinanzierung
  • Kredit- und Kreditsicherungsrecht
  • Sportrecht
  • Vertragsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Schiffsfinanzierung
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Zugelassen seit 2000
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • Jones Day, Frankfurt 2004-2014
  • Clifford Chance, Frankfurt 2001-2004
  • Universität Heidelberg 1991-1997

Mitgliedschaften

  • International Bar Association

Auszeichnungen von Christian Staps

Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2021
Best Lawyers 2022
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2020
Best Lawyers 2021

Veröffentlichungen

2021

Unlimited Personal Liability of Shareholders in Air Berlin PLC as a result of BREXIT?
Update Shareholder Activism No. 3 von Michael Neises, Christian Staps
Rollt die Insolvenzwelle auf Deutschland zu?
INDat Report 04_2021

2020

StaRUG virtuell
INDat Report 10_2020 von David Loszynski, Christian Staps

2019

Fresh money und neue Finanzierung verlangen nach kreativen Ideen
INDat Report 10_2019 S. 48-52 

2018

Einen Rahmen im Rahmen schaffen
INDat Report 09_2018 S. 32-38

2017

Mit stockenden Motoren rollt Arbeit auf die Branche zu
INDat Report 09_2017, S.40-43
Mit Kanonen auf Spatzen geschossen?
INDat Report 06_2017, S. 36-40
In Zukunft neue Strategien und gelebtes Teamplay gefragt
INDat Report 04_2017, S. 40-48
NPL-Verkäufe von Insolvenzforderungen in der Praxis
NZI 2017, S. 89-93

2016

Krise mit Blick aufs Große Ganze betrachtet
INDat Report 09_2016, S. 48-51
Erste konkrete Konturen für EU Harmonisierung
INDat Report 04_2016, S. 42-45

2015

Sanierungslandschaft erhält neue Konturen
INDat Report 09_2015, S. 36-39
Let's stay connected!
INDat Report 06_2015, S. 42-46

2010

Insolvenzverwalterauswahl und Eigenverwaltung im Diskussionsentwurf für ein Sanierungserleichterungsgesetz
NZI 2010, 791
Staat rückt bei Insolvenzen wieder in die erste Reihe
Interview mit der Börsen-Zeitung, 23. Juni 2010
Wie der Staat bei Insolvenzen stärker abkassieren will
Interview mit wiwo.de, 15. Juni 2010

2009

I pledge to thee my shares: taking share security in England, France and Germany
Corporate Rescue and Insolvency, Dezember 2009
Retail Sector: Restructuring Options for Struggling Businesses
IFR Intelligence Reports: Corporate Restructuring, The Breaking Wave, Chapter 14, November/Dezember 2009

2008

Forderungsbestand bleibt dem Mittelstand als Kreditsicherheit erhalten
Business & Law, Frankfurt 2008, S. 40-41
Die Deckungsanfechtung von Globalzessionen
NZI, Heft 3, 2008, S. 143-148

Vorträge

2016

Der Konsortialkredit – Aktuelle Entwicklungen bei Dokumentation und Restrukturierung
im Rahmen der Konferenzveranstaltung „Financial Restructuring I – Finanzierung in Sondersituationen“ von Dr. Wieselhuber & Partner in Frankfurt am 21. September 2015, Düsseldorf am 2. November 2015, Hamburg am 9. November 2015, Berlin am 23. November 2015, Stuttgart am 18. Januar 2016, München am 25. Januar 2016
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir kommen kurzfristig auf Sie zu.
Bei der Vearbeitung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu mir auf:

Loading...

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.