Salaried Partner

Mark Rossbroich, LL.M. (King's College London)

Beratungsschwerpunkte
  • Corporate/ M&A
  • Venture Capital
  • Private Equity
  • Start-ups
  • Gesellschaftsrecht
  • Aktienrecht
  • Joint Ventures
  • Kapitalmarktrecht
  • Mergers and Acquisitions (M&A)
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Zugelassen seit 2017
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP, Düsseldorf 2021-2023
  • Linklaters LLP, Düsseldorf 2017-2021
  • Solicitor (England & Wales) 2019
  • King's College London, LL.M. – Master of Laws 2018
  • Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf 2015-2017
  • Studium der Rechtswissenschaften, Universität Düsseldorf 2009-2014

Mitgliedschaften

  • International Bar Association (IBA)

Auszeichnungen von Mark Rossbroich

Legal 500 EMEA 2024

Legal 500 Deutschland 2024

Veröffentlichungen

2019

Keine Berufung des Verkäufers auf Haftungsausschluss bei arglistig verschwiegenem Mangel (auch Rechtsmangel) trotz fehlender Ursächlichkeit der Arglist für den Kauf, Anm. zu BGH v. 14.09.2018 – V ZR 165/17
EWiR 2019, 527, gemeinsam mit S. Klingen
Keine Erstreckung der Versicherung des GmbH-Geschäftsführers über Nichtvorliegen von Bestellungshindernissen auf die §§ 265c und 265d StGB, Anm. zu OLG Hamm v. 27.09.2018 – 27 W 93/18
EWiR 2019, 169, gemeinsam mit S. Klingen

2018

Kein Ergänzungsbedürfnis einer durch Allein-Geschäftsführer erteilten Handelsregistervollmacht bei nachträglicher Bestellung weiterer Geschäftsführer mit gemeinsamer Vertretungsbefugnis, Anm. zu OLG Düsseldorf v. 08.12.2017 – I-3 Wx 275/16
EWiR 2018, 491, gemeinsam mit S. Klingen

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.