Zurück zur Übersicht
21.02.2020Neuigkeiten

Rechtliche und tatsächliche Fallstricke im Zusammenhang mit (rostigen) Turbinen: Probepleading im Stuttgarter Büro

Wie bereits in den letzten Jahren haben die Kollegen am Stuttgarter Standort die Teams der Universitäten Mannheim und Tübingen bei der Vorbereitung für den Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot unterstützt. 

Es war uns wieder eine große Freude, die Teams dieser beiden Universitäten für das Probepleading in unserem Büro begrüßen zu dürfen. Wie auch in den Jahren zuvor waren die Teilnehmer nach einer zeitintensiven Bearbeitungsphase in den jeweiligen Universitäten sehr gut vorbereitet. Sie präsentierten ihre Argumente in englischer Sprache dem Schiedsgericht − bestehend aus Monika Küppers, Jens-Hendrik Janzen, Dr. Hermann Ali Hinderer und Marcel Behrendt. 

Nach einem Feedback und wertvollen Praxishinweisen konnten sich die Teilnehmer in lockerer Atmosphäre und bei einem gemeinsamen Mittagessen mit den anwesenden Heuking Kollegen austauschen. 

Wir möchten uns für die beeindruckenden Pleadings aller Teilnehmer bedanken und wünschen viel Erfolg beim anstehenden Moot Court.

Heuking Juroren:
Dr. Hermann Ali Hinderer, 
Jens-Hendrik Janzen, LL.M .
Dr. Monika Küppers, LL.M.
Marcel Behrendt

Ansprechpartner

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.