Zurück zur Übersicht
18.03.2013PressemeldungenNeuigkeiten

CLIENT CHOICE AWARDS: Thorsten Wieland in der Kategorie Wettbewerbsrecht mit dem Client Choice Award 2013 ausgezeichnet

Thorsten Wieland aus dem Frankfurter Büro von Heuking Kühn Lüer Wojtek wurde bei den diesjährigen Client Choice Awards zum Gewinner in der Kategorie Wettbewerbsrecht für Deutschland gewählt. Thorsten Wieland ist Mitglied unserer Praxisgruppe IP, Media und Technology. Er berät schwerpunktmäßig Luxus- und Konsumgüterhersteller in den Bereichen gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht.

Die von dem britischen Branchendienst International Law Office (ILO) durchgeführte Preisverleihung findet seit 2005 jährlich statt. Nach den Angaben des ILO werden weltweit diejenigen Kanzleien und Rechtsanwälte geehrt, welche exzellente Mandantenbetreuung, ausgezeichnete Qualität in der Beratung, sowie die Fähigkeit, einen Mehrwert für Unternehmen zu schaffen, unter Beweis gestellt haben. Grundlage der Entscheidung waren die Urteile von mehr als 2.000 Justiziaren aus 70 Rechtsordnungen.

Mandanten, die an der Umfrage des ILO teilnahmen, sagten über Thorsten Wieland:

"He is practical, detailed and thorough, and has the ability to think strategically and pragmatically."

"He is very much involved and passionate about his work and the cases he works on."

"Thorsten’s smart and energetic. He’s a pleasure to work with."

Mehr Informationen zu den Client Choice Awards erhalten Sie auf www.clientchoiceawards.com.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.