Zurück zur Übersicht
06.04.2016Pressemeldungen

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät das Süd-Beteiligungen-Portfolio-Unternehmen Stollmann bei der Veräußerung des Geschäftsbetriebes an Telit

Heuking Kühn Lüer Wojtek hat die Stollmann Entwicklungs- und Vertriebs-GmbH, Hamburg (Stollmann), ein Portfolio-Unternehmen der Süd-Beteiligungen GmbH, bei der Veräußerung ihres Geschäftsbetriebs an Telit Communications beraten. Die Süd Beteiligungen GmbH ist seit 1999 an Stollmann als Minderheitsgesellschafter beteiligt.

Stollmann entwickelt Protokollstacks und Produkte für standardisierte Kommunikationstechnologien und vertreibt weltweit Hardware-Produkte, Softwarestacks und Referenzdesigns an OEM- und ODM-Kunden. Die Technologieschwerpunkte sind Bluetooth, NFC, ISDN und Call Manager Software.

Telit, notiert an der Börse in London, ist der weltweite Marktführer im Bereich des Internet of Things (IoT) Enablement. Das Unternehmen bietet branchenweit das umfangreichste Portfolio an integrierten Produkten und Dienstleistungen für „End-to-End” IoT Anwendungen. Dies umfasst auch Mobilfunk-Module für alle gängigen Technologien, GNSS und Short-to-Long-Range Wireless Module sowie IoT-Konnektivitäts- und Plattform-Dienste.

Die Süd Beteiligungen GmbH ist eine 100%ige Tochter der LBBW und unterstützt wachstumsstarke mittelständische Unternehmen mit individuellen, maßgeschneiderten Eigenkapital- und eigenkapitalnahen Lösungen, mit einem Fokus auf Wachstumsfinanzierungen und Nachfolgeregelungen. Aktuell hält die Süd Beteiligungen GmbH mehr als 40 Beteiligungen in verschiedenen Branchen mit einem Kapital unter Management von über 300 Millionen Euro.

Berater Stollmann
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Peter Christian Schmidt (Federführung),
Philipp Kümper, LL.M. (beide Corporate/M&A),
Dr. Eva Schreiber (Arbeitsrecht)
Fabian Gaffron (Steuerrecht), alle Hamburg
Dr. Jörg aus der Fünten (IP/IT), Köln

Ansprechpartner

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.