Zurück zur Übersicht
09.02.2015Pressemeldungen

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät Odewald KMU bei der Veräußerung der MEDIA CENTRAL-Gruppe

Heuking Kühn Lüer Wojtek hat die auf den Mittelstand spezialisierte deutsche Beteiligungsgesellschaft Odewald KMU bei der Veräußerung ihrer Beteiligung an der MEDIA-CENTRAL-Gruppe aus Mönchengladbach beraten.

Die MEDIA-CENTRAL-Gruppe ist eine führende auf komplexes und kundenspezifisches Prospekthandling spezialisierte Mediaagentur. Das Unternehmen übernimmt neben der deutschlandweiten Koordination der Verteilung von jährlich über 7 Mrd. Prospekten weitere damit in Zusammenhang stehende Dienstleistungen, von der Verteilgebietsplanung bis hin zum Qualitätsmanagement. Zu den Kunden zählen namhafte Handelsunternehmen unterschiedlicher Branchen. Die MEDIA-CENTRAL-Gruppe unterhält Tochtergesellschaften in Polen und der Tschechischen Republik.

Der Ende 2008 mit einem Volumen von rund 150 Millionen Euro aufgelegte Odewald KMU Fonds investiert in mittelständische, etablierte und wachstumsstarke Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Investoren bei Odewald KMU sind überwiegend institutionelle deutsche Investoren, darüber hinaus Vermögensverwaltungsgesellschaften und private Investoren.

Das Kölner M&A-Team berät Odewald KMU regelmäßig und begleitete bereits den Erwerb der MEDIA-CENTRAL-Gruppe im Jahr 2011.

Berater Odewald KMU
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Pär Johansson,
Dr. Christoph Schork, LL.M.,
Dr. Christian Groß-Bölting (alle M&A), alle Köln

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.