|
Zurück zur Übersicht
29.11.2021Neuigkeiten

Heuking erneut bei den IURRATIO Jobs Awards 2022 ausgezeichnet und erstmals unter den TOP 5

IURRATIO hat am 25. November 2021 erneut in einer Online-Preisverleihung die besten Arbeitgeber für das Referendariat gekürt. In diesem Jahr war Heuking Kühn Lüer Wojtek in sieben Kategorien nominiert und konnte sich im bundesweiten Ranking (REF50) erstmals unter den TOP 5 platzieren. Besonders schön, für den Standort Berlin wurden wir in diesem Jahr das erste Mal nominiert und schafften den Sprung in die Top 10. Die Standorte Düsseldorf, Köln, Hamburg und Stuttgart können sich ebenfalls wieder über Auszeichnungen freuen, ebenso wie die Region Osten, die unseren Standort in Chemnitz einschließt. Im bundesweiten Ranking (REF50) schaffte Heuking erneut eine Verbesserung und schiebt sich von Platz 12 auf den 5. Platz nach vorne. 

„Wir freuen uns sehr über die IURRATIO Jobs Auszeichnungen, sie zeigen, dass sich die gemeinsame Anstrengung auszahlt. Wir verbessern kontinuierlich unser Angebot für unsere Nachwuchsjuristen und diese erneute Verbesserung im Ranking zeigt, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind“, so Boris Dürr, Managing Partner Human Resources bei Heuking.

Im Rahmen der IURRATIO Jobs Preisverleihung wurden Awards für den bundesweit besten Arbeitgeber, die beste mittelständische Kanzlei, die beste Anwaltsboutique sowie die besten Arbeitgeber in sieben Städten und vier Regionen vergeben. Als Grundlage der Rankings diente eine umfangreiche Umfrage zu den Bedingungen in der Anwaltsstation bei mehreren hundert juristischen Kanzleien. Die Positionierung der Arbeitgeber in den lokalen und bundesweiten Rankings setzt sich aus fünf Bereichen zusammen: Attraktivität der Arbeitgeber für die Anwaltsstation in der jeweiligen Region, Einbindung in die praktische Arbeit, Einstellungen, Zusatzvergütung und Zusatzleistungen, Unterstützung bei der Examensvorbereitung sowie Berufseinstieg. Insgesamt nahmen an der Umfrage von IURRATIO Jobs mehr als 1.000 Teilnehmer teil.

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.