Salaried Partner

Dr. Christian Appelbaum

Düsseldorf

+ 49 211 600 55 - 303 + 49 211 600 55 - 570

Sprachen
Deutsch, Englisch, Spanisch, Tschechisch
Beratungsschwerpunkte
  • Mergers and Acquisitions (M&A)
  • Gesellschaftsrecht
  • Finanzierung
  • Factoring
  • Informationstechnologie (IT)
  • Handelsrecht
  • Automotive
  • Bankaufsichtsrecht
  • Leasingrecht
  • Akquisitionsfinanzierung
  • Unternehmensfinanzierung
  • Immobilienfinanzierung
  • Banking/Litigation
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Zugelassen seit 2007
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • Rotthege Wassermann, Juniorpartner2011-2015
  • Shearman & Sterling LLP, Associate2007-2010
  • Referendariat beim LG Duisburg, Stationen u.a. bei
    E.ON, Shearman & Sterling LLP, Wirtschaftsministerium NRW 2005-2007
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr-Universität Bochum, Dr. iur. (Bochum) 2002-2005
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten
    Osnabrück und Sevilla 1996-2002

Mitgliedschaften

  • International Bar Association (IBA)
  • Wissenschaftliche Gesellschaft für Bankrecht e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im DAV
  • Deutsche Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR)

Auszeichnungen von Dr. Christian Appelbaum

Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2021
Best Lawyers 2022
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2020
Best Lawyers 2021

Veröffentlichungen

2020

Rechtliche Auswirkungen des Corona-Virus im Überblick
Sondernewsletter Corona-Virus von Dr. Sebastian Jungemeyer, Christoph Prochnau, LL.B., Dr. Christian Appelbaum, Dr. Verena Hoene, LL.M. (University of Washington), Dr. Stefan Jöster, LL.M., Dr. Philip Kempermann, LL.M., Michael Below

2013

Bedeutung der AIFM-Umsetzung für Family Offices und Reichweite des Holding-Privilegs
Recht der Finanzinstrumente 4, 2013, S. 268 ff.

2007

Einschränkungen der Staatenimmunität in Fällen schwerer Menschenrechtsverletzungen - Klagen von Bürgern gegen einen fremden Staat oder ausländische staatliche Funktionsträger vor nationalen Gerichten
Duncker & Humblot, Berlin 2007
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir kommen kurzfristig auf Sie zu.
Bei der Vearbeitung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu mir auf:

Loading...

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.