Salaried Partner

Dr. Christopher Wiencke

Sprachen
Deutsch, Englisch
Beratungsschwerpunkte
  • Arbeitsrecht
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Betriebsübergang
  • Prozessführung
  • Sportrecht
  • Tarifrecht
  • Umstrukturierungen / Umwandlungsrecht
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Zugelassen seit 2016
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • Counsel, Dentons2020
  • Senior Associate, Dentons2018-2020
  • Associate, Dentons2016-2018
  • Universität Potsdam, Dr. iur. 2016
  • Referendariat, Hamburg2014-2016
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Heuking Kühn Lüer Wojtek (Berlin)2009-2015
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Potsdam2011- 2014
  • Universität Potsdam, Studium der Rechtswissenschaften2011

Weitere Aktivitäten

  • Mitinitiator und -produzent des Podcasts „Liebling Bosman – Der Sportrechtspodcast”
  • Regelmäßige Vorträge und Inhouse-Schulungen bei Mandanten

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein
  • Berliner Anwaltsverein e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Arbeitsgemeinschaft Sportrecht im Deutschen Anwaltverein
  • International Bar Association (IBA)

Veröffentlichungen

2021

FC Bayern München "Rein rechtlich verbessert sich für Kimmich die Lage"
Interview, Zeit Online, veröffentlicht 25. November 2021
E-Sport und Sport als Arbeit im Rechtssinne, Sportrecht und E-Sportrecht in der Praxis
SpoPrax 2021, S. 280 – 284

2020

Gesinnungskündigung wäre unwirksam. Arbeitsrechtliche Hintergründe des Falls Joshiko Saibou – was Sportstars beachten müssen
Interview, Münchner Merkur, veröffentlicht 6. August 2020
Der Arbeitgeber trägt das Betriebsrisiko – Rechtliche Fragen im Profisport zu Corona-Zeiten
Interview, Münchner Merkur, veröffentlicht 26. März 2020
Ein Widerspruch zum Grundgedanken der Leihe
Interview, Münchner Merkur, veröffentlicht 5. Februar 2020

2019

Individualrechtliche Geltung von Dienstvereinbarungen
Kirchliches Arbeitsrecht in sicheren Bahnen?, Eichstätter Schriften zum kirchlichen Arbeitsrecht, Band 5, 2019, S. 74-86 von Dr. Christopher Wiencke, Dr. Utz Andelewski
Die Wirkung kirchlicher Dienstvereinbarung im staatlichen Arbeitsrecht
Leitung, Recht und Arbeit in der Kirche, Beiträge zur Geschichte und Gegenwart des Evangelischen Kirchenrechts und des Religionsverfassungsrechts, Festschrift für Detlev W. Belling, Peter Lang Verlag 2019, S. 83 – 115 von Dr. Christopher Wiencke, Dr. Utz Andelewski
Leih mir mal `nen Spieler
Interview, Münchner Merkur, veröffentlicht 8. September 2019
Zusammenhänge zwischen Erreichbarkeit außerhalb der Arbeitszeit, Wegezeit und Vergütung
Zeitschrift für Arbeitsrecht und Tarifpolitik in Kirche und Caritas (ZAT), 2019, S. 15 – 22 von Dr. Christopher Wiencke, Dr. Utz Andelewski
Die Macht der streikenden Fußballer
Interview, Münchner Merkur, veröffentlicht 9./10. August 2019
Erreichbarkeit außerhalb der Arbeitszeit und Wegezeit während des Rufdienstes
Krankenhaus-Justitiar (KH-J), 2019, S. 55 – 57 von Dr. Christopher Wiencke, Dr. Utz Andelewski
Erreichbarkeit außerhalb der Arbeitszeit und Wegezeit während des Rufdienstes – Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis
Zeitschrift für Arbeitsrecht und Tarifpolitik in Kirche und Caritas (ZAT), 2019, S. 1 – 9 von Dr. Christopher Wiencke, Dr. Utz Andelewski
Hat der Arbeitgeber einen Anspruch auf die private Handynummer des Arbeitnehmers und muss dieser immer erreichbar sein?
Handelsblatt Rechtsboard, 24. Januar 2019
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

2018

Zurückbehaltung von Entgelt und Aufforderung zur Schweigepflichtentbindung als wirksame Maßnah-men zur Verringerung von Fehlzeiten
Zeitschrift für Arbeitsrecht und Tarifpolitik in Kirche und Caritas (ZAT), 2018, S. 168 – 173 von Dr. Christopher Wiencke, Dr. Utz Andelewski
Kein Pokal-Ausschluss für den SVB
Interview, Potsdamer Neueste Nachrichten, veröffentlicht 10. August 2018
Das Urteil ist zu hart
Interview, Potsdamer Neueste Nachrichten, veröffentlicht 18. Juli 2018
Die Fußball-WM am Arbeitsplatz
Interview, Münchner Merkur, veröffentlicht 9./10 Juni 2018
Stellenausschreibungen unter Berücksichtigung des dritten Geschlechts
Die Mitarbeitervertretung (ZMV), 2018, S. 226 – 229 von Dr. Christopher Wiencke, Dr. Utz Andelewski
Wenn Fußballspieler Vereinswechsel ,erstreiken
causa sport, 2/2018, S. 146 – 152, zusammen mit J. Melzer
Obliegenheiten aufgrund der nicht feststehenden normativen Wirkung kirchlicher Dienstvereinbarungen
Zeitschrift für Arbeitsrecht und Tarifpolitik in Kirche und Caritas (ZAT), 2/2018, S. 38 – 42 von Dr. Christopher Wiencke, Dr. Utz Andelewski
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vorträge

2021

AGG – Stellenausschreibung und Vorstellungsgespräch
Heuking Employment Espresso, 16. September 2021 (zusammen mit Armine Hosseinian Sereshki)

2019

Individualrechtliche Geltung von Dienstvereinbarungen
Co-Referent, 22. Fachtagung zum kirchlichen Arbeitsrecht, 11. und 12. März 2019 in Eichstätt (gemeinsam mit Dr. Utz Andelewski)

2017

Notfallversorgung in Not aus Sicht des Juristen – aktuelle Rechtsprechung
Co-Referent, Herbsttagung der VKD-Landesgruppe Mitteldeutschland 2017, 24. Oktober 2017 (gemeinsam mit Dr. Utz Andelewski)
Bringen aktuelle Gesetzesvorhaben die Pflege an die Grenze
Co-Referent, Frühjahrstagung der VKD-Landesgruppe Mitteldeutschland 2017, 05. Mai 2017 

2013

Das internationale Arbeitsrecht der Rom I-VO – Anwendbarkeit in Fällen mit Drittstaatenbezug?
Vortrage im Rahmen der vom 24.-25. April 2013 in Tunis stattfindenden Session II der ersten deutsch-französisch-tunesischen Sommeruniversität

2012

Schutz vor Diskriminierung im Arbeitsrecht
Vortrag im Rahmen der vom 25.-29. Juni 2012 in Minsk stattfindenden II trinationalen Sommeruniversität

2011

Lehrveranstaltungen im Zivilrecht
an der Universität Potsdam, 2011-2014
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir kommen kurzfristig auf Sie zu.
Bei der Vearbeitung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu mir auf:

Loading...

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.