Associate

Dr. Peter J. Fries

Sprachen
Deutsch, Englisch
Beratungsschwerpunkte
  • Geistiges Eigentum
  • Reputationsmanagement
  • Wettbewerbsrecht
  • Markenrecht und Kennzeichenrecht
  • Urheber- und Verlagsrecht
  • Internetrecht
  • Lizenzrecht
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Zugelassen seit 2021

Ausbildung und frühere Tätigkeiten

  • Referendariat am Landgericht Köln (2018 - 2021)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Heuking Kühn Lüer Wojtek in Köln (2015 - 2019)
  • Promotion an der Universität Passau (2016 - 2018)
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität zu Köln (2011 - 2016)

Mitgliedschaften

  • International Bar Association (IBA)

Veröffentlichungen

2021

Schleichwerbung beim Influencer-Marketing – Schafft der BGH nun endlich Rechtssicherheit?
Update IP, Media & Technology Nr. 54

2019

Influencer-Marketing – Informationspflichten bei Werbung durch Meinungsführer in Social Media
Dissertation, 2019

2017

Keine Rettung vor der Rückrufpflicht
IP-RB 2017, 132 ff.   von Dominik Eickemeier, Dr. Peter J. Fries
Der äußerungsrechtliche Geldentschädigungsanspruch im digitalen Zeitalter
NJW 2017, 2369 ff. von Dr. Ruben A. Hofmann, Dr. Peter J. Fries
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir kommen kurzfristig auf Sie zu.
Bei der Vearbeitung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu mir auf:

Loading...

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.