Zurück zur Übersicht
18.01.2021Pressemeldungen

90 Auszeichnungen für 71 Heuking Anwälte von The Legal 500 Deutschland 2021

The Legal 500 hat in seiner aktuellen Deutschland-Ausgabe 2021 71 Anwälte von Heuking Kühn Lüer Wojtek ausgezeichnet. Insgesamt gab es hierbei 90 Empfehlungen für die Sozietät.

Besonders hervorgehoben wurden in diesem Jahr erneut die Heuking-Anwälte Dr. Ute Jasper, Ulrike Gantenberg und Prof. Dr. Georg Streit, die zu den „Führenden Namen“ in ihrem jeweiligen Rechtsbereich zählen: Dr. Ute Jasper im Vergaberecht, Ulrike Gantenberg im Bereich Streitbeilegung – Arbitration und Prof. Dr. Georg Streit im Bereich Restrukturierung.

„Sehr gute Kundenorientierung, sehr pragmatisch, schnelle Reaktionszeit und perfekte Kommunikation, Aufbau langfristiger und stabiler Mandatsbeziehung“ und „Schnell, effizient und unternehmerisch“ sind nur zwei der zahlreichen positiven Referenzen, die die Sozietät über alle Bereiche hinweg von dem Handbuch erhielt.

Mit seinem Ranking gibt das internationale Handbuch einen umfassenden Überblick über rund 400 Wirtschaftskanzleien und 2.700 Anwälte in Deutschland. In 23 Praxisbereichen führt The Legal 500 jährlich Recherchen und Analysen von Kanzleien und Anwälten durch. Dabei befragen die Redakteure hunderte Anwälte und rund 23.000 Mandanten.

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.